Falcao vor Wechsel zu Real?

Radamel Falcao war am Samstag ohne Angabe von Gründen aus dem Kader der Monegassen gestrichen worden. Obwohl der Kolumbianer normal trainiert hatte, war er beim 1:1 gegen den OSC Lille nicht dabei. Die Gerüchte, er würde kurz vor dem Wechsel zu Real Madrid stehen, haben frische Nahrung bekommen.

Die französische Sportzeitung L´Équipe berichtete bereits von einem fast perfekten Transfer. Die Spanier hingegen gaben dazu keinen Kommentar ab. Zuletzt hatte auch Serie A-Meister Juventus Turin Interesse an dem Stürmer bekundet, würde ihn aber nur ausleihen wollen. Falcaos Vertrag läuft noch bis 2018, könnte aber bei einem lukrativen Angebot (Marktwert 55 Mio.) früher enden.

Bildquelle: YouTube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams

Folge uns auf Facebook