Bereich auswählen

Schweizer Super League

Die deutschen Fußball-Vereine agierten auf dem Transfermarkt im Rekordsommer 2018 im Vergleich zurückhaltend. Die Klubs gaben laut des Weltverbandes FIFA "nur" 391,3 Millionen Dollar (umgerechnet 337,6 Millionen Euro) für neue Spieler aus, sie verdienten aber 484,5 Millionen Dollar (418 Millionen). Transferkönige waren wieder einmal die englischen Vereine, die bei 559,5 Millionen Dollar (482,7 Millionen) Einnahmen 1,44 Milliarden Dollar (1,24 Milliarden) ausgegeben haben. Jetzt…

Schweizer Super League

Das Financial Fair Play ist zumindest laut der Europäischen Fußball-Union (UEFA) eine Erfolgsgeschichte. "Dank finanziellem Fair Play ist der europäische Fußball gesünder denn je", teilte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin am Montag mit. Im Jahr 2017 haben die 718 erfassten Erstligaklubs erstmals einen kombinierten Gewinn und zwar in Höhe von 600 Millionen Euro erwirtschaftet. Jetzt Fußballreise buchen!"Das ist eine bemerkenswerte Verbesserung im Vergleich zu den kombinierten…