Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Serie A

Juventus Turin vs. Sampdoria Genua 2:1 [Video]

Es war ein chaotisches Match zwischen Juventus und Sampdoria. Doch Schuld waren diesmal nicht die Spieler, sondern eher der VAR. Bereits nach zwei Mimnuten traf Cristiano Ronaldo zum 1:0 für Juve. In Minute 33 dann ein umstrittener Hand-Elfmeter, den der VAR nachträglich angab. Fabio Quagliarella verwandelte trocken zum 1:1. Danach kamenn die Gäste besser in die Partie. Nach der Pause erneut ein Ruf des VAR. Diesmal ein Handspiel auf der anderen Seite und wieder fragwürdig. Ronaldo schnürte seinen Doppelpack und traf zum 2:1 (64.). In der Nachspielzeit erzielte der eingewechselte Riccardo Saponara ein traumtor, doch wieder hatte der VAR was dagegen und Schiedsrichter Paolo Valerie gab Abseits - kein Tor. Juventus siegte somit glücklich 2:1. Jetzt Fußballreise buchen!

Serie A live

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook