Italien: Milan vor Schicksalsspiel!

Auch in der italienischen Serie A läuft das Leder am Wochenende. Bereits am Samstag empfängt Genua die Fiorentina und AS Roma muss zu Hause gegen Empoli ran. Nach zuletzt drei Remis in Folge müssen die Spieler von Rudi Garcia unbedingt gewinnen um den Abstand zu Tabellenführer Juventus nicht zu groß werden zu lassen. Juventus trifft am Sonntag übrigens auswärts auf Udinese Calcio. Richtig spannend wird es allerdings am Sonntagabend. Um 20:45 empfängt der AC Milan den Tabellenletzten, den FC Parma.

Inzaghi

Auch der SSC Neapel hat am Sonntag einen vermeintlich einfachen Gegner. Die Profis aus Süditalien müssen zu den stark abstiegsgefährdeten Spielern von Chievo Verona. Kurz nach Mittag empfängt Sassuolo Calcio Inter Mailand und Lazio Rom trifft auf den AC Cesena. Zur „Prime Time“ kommt es noch zur Partie zwischen dem AC Milan und dem FC Parma. Sollte die Elf von Filippo Inzaghi diese Begegnung nicht gewinnen, droht wohl der Rauswurf der Stürmerlegende. Parma liegt mit nur neun Punkten aus 20 Spielen am Tabellenende.

Bildquelle: Youtube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten