AC Milan vs. Inter Mailand 2:3 [Video]

Festtagsstimmung im San Siro beim Derby della Madonnina in Mailand zwischen dem AC Milan und Internationale. Die Gästemannschaft in Schwarz-Blau dominierte die erste Halbzeit und ging bereits nach zweieinhalb Minuten durch Matias Vecino in Führung. Nach der Pause erhöhte Stefan de Vrij (51.) per Kopf auf 0:2. Nur sechs Minuten später schöpfte Milan wieder Hoffnung. Bakayoko köpfte eine Calhanoglu-Flanke zum 1:2 (57.) ein. Einen kuriosen Elfer gab es dann in Minute 67. Lautaro Martinez verwandelte knallhart zum 1:3. Wieder nur vier Minuten später entzündete sich das Derby erneut, als Mateo Musacchio (71.) auf 2:3 stellte. Die Schlussphase wurde hektisch. Zunächst sah Conti Rot, dann doch nicht und satt dessen musste Luciano Spalletti auf die Tribüne. Am Ende blieb es beim 2:3 für Inter. Jetzt Fußballreise buchen!

Serie A Liveticker

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten