Serie A

AS Roma vs. Juventus Turin 2:0 [Video]

Juventus Turin steht bereits als Meister fest, doch die "alte Dame" ging motiviert und engagiert in dieses Spiel. Cuadrado, Dybala und Ronaldo scheiterten allerdings am starken Schlussmann Antonio Mirante. Nach dem die Seiten getauscht waren, kamen die Gastgeber besser ins Spiel und wurden auch gefährlicher. Nach 79 Minuten erlöste Alessandro Florenzi die Roma mit dem 1:0. Edin Dzeko legte in der Schlussminute noch zum 2:0 nach. Die Roma wahrte damit die Chancen auf die Champions-League-Plätze. Jetzt Fußballreise buchen!

Serie A live

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten