Verratti drückt Juve die Daumen!

Marco Verratti von Paris Saint Germain sagte in einem Interview, dass er dem Serie A Club Juventus Turin in der Champions League die Daumen drücken wird. Der Mittelfeldspieler zog am gestrigen Abend mit seiner Mannschaft ins Viertelfinale ein und hofft nun, dass Juventus folgen wird: „Juventus? Ich werde sie gegen Dortmund unterstützen und hoffe, dass sie es schaffen werden – für den italienischen Fußball!“

Verratti Marco

Der Mittelfeldspieler wird allerdings im Viertelfinale fehlen. Der Italiener sah gegen Chelsea eine Gelbe Karte und ist nun für eine Partie gesperrt. Der 10-fache Nationalspieler wurde zuletzt immer wieder mit einem Transfer zur „Alten Dame“ in Verbindung gebracht, sagte aber selbst, dass ein Wechsel derzeit nicht in Frage kommt.

Bildquelle: Youtube

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten