Serie A

Nach Ramsey-Transfer: Juventus Turin holt Rabiot von PSG

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat Mittelfeldspieler Adrien Rabiot vom französischen Meister Paris St. Germain verpflichtet. Das gaben die Bianconeri am Montag bekannt. Der 24-jährige Franzose wird am Dienstag um 11.00 Uhr auf einer Pressekonferenz im Juventus Stadium offiziell vorgestellt. Jetzt Fußballreise buchen!
Wechselt aus Frankreich nach Turin: Adrien Rabiot

Wechselt aus Frankreich nach Turin: Adrien Rabiot

Rabiot absolvierte 240 Pflichtspiele für PSG in denen er 25 Tore erzielte und eine Reihe an Erfolgen feierte: Sechsmal französischer Meister, viermal Pokal- und fünfmal Ligapokalsieger.

Zuvor hatte die Alte Dame bereits den Transfer von Mittelfeldspieler Aaron Ramsey vom FC Arsenal bekannt gegeben. Der 28-jährige Waliser erhielt einen Vierjahresvertrag. Angeblich wird Ramsey bei Juve 450.000 Euro pro Woche kassieren.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten