Fußballprofi Robin Gosens hat in der italienischen Serie A mit Atalanta Bergamo den vierten Tabellenplatz gefestigt und Kurs auf die Qualifikation für die Champions League gehalten. Bei Udinese Calcio gewannen die Lombarden am 28. Spieltag 3:2 (1:1), der Vorsprung auf den Fünften AS Rom wuchs auf neun Punkte an. Die Roma unterlag beim AC Mailand 0:2 (0:0).
Robin Gosens festigt mit Atalanta Bergamo Platz vier

Robin Gosens festigt mit Atalanta Bergamo Platz vier

Gosens wurde in der 59. Minute eingewechselt. Die Treffer für Atalanta erzielten Duvan Zapata (8.) und Luis Muriel (71./79.).

 

SID