Der SSC Neapel hatte am Montagabend die Chance mit einem Sieg über den AC Milan die Tabellenführung von Juventus Turin wieder zurück zu holen. Nach 38 Minuten sah es auch gut aus. Lorenzo Insigne brachte die Süditaliener mit 1:0 voran. Doch nur wenige Minuten später glich Giacomo Buenaventura (43.) zum 1:1-Endstand aus. (jetzt Fan-Reise nach Italien buchen!)

 


Quelle: YouTube