Juventus Turin hat seine Aufholjagd in der Serie A mit dem fünften Sieg in Folge fortgesetzt. Der italienische Rekordmeister gewann bei Schlusslicht Hellas Verona sein vorletztes Spiel vor der WM-Pause mit 1:0 (0:0). Mit 28 Punkten liegt Juve als Tabellendritter aber weiter klar hinter dem ungeschlagenen Spitzenreiter SSC Neapel (38).
Juventus setzt Erfolgsserie in der Liga fort (Foto: AFP/SID/MARCO BERTORELLO)
Juventus setzt Erfolgsserie in der Liga fort
Foto: AFP/SID/MARCO BERTORELLO

Moise Kean (60.) brachte Juve mit seinem zweiten Saisontor in Führung, die auch nach der späten Roten Karte gegen Alex Sandro (90.+2) hielt.

 

© 2022 SID