UEFA Nations League

DFL-Boss Seifert wird am Mittwoch 50

Christian Seifert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), feiert am Mittwoch seinen 50. Geburtstag. Seifert ist seit 2005 bei der DFL und gilt angesichts des vakanten Präsidenten-Posten beim Deutschen Fußball Bund (DFB) als der mächtigste Mann im deutschen Fußball. Der frühere Marketing-Direktor des Musiksenders MTV und Karstadt-Manager könnte Deutschland künftig beim Weltverband FIFA und der Europäischen Fußball-Union UEFA vertreten. Jetzt Fußballreise buchen!
Christian Seifert wird am Mittwoch 50 Jahre alt

Christian Seifert wird am Mittwoch 50 Jahre alt

Seifert hat seit seinem Amtsantritt bei der DFL für ein großes finanzielles Plus gesorgt. 2005 machte die Bundesliga noch 1,3 Milliarden Euro Umsatz. Die bisher letzten offiziellen Zahlen für die Saison 2017/18 wiesen 3,81 Milliarden aus - also fast das Dreifache. Der im badischen Rastatt geborene Seifert ist bei der DFL noch bis 2022 unter Vertrag.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten