UEFA Nations League

Nations League: ZDF-Kommentator 15 Minuten lang nicht zu hören!

Einige werden sich beim Finale der Nations League zwischen Portugal und den Niederlanden gewundert haben minutenlang keinen Kommentar zu hören. In Halbzeit eins verstummte Béla Réthy plötzlich. Grund dafür war ein Problem mit einer Dolby-Audio-Leitung, das dann wieder behoben werden konnte. Jetzt Fußballreise buchen!

Aus Porto meldeten sich Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn, zum Anstoß war dann die altbekannte Stimme von Chefkommentator Béla Réthy zu hören. Nach knapp einer Viertelstunde verstummte Réthy und es war fortan nur noch die Stadionatmosphäre zu hören.

Sorgen um den 62-Jährigen waren allerdings unbegründet: Nur über die Dolbyspur im TV war Réthy nicht zu hören, etwa 20 Minuten lang.

Nations League Finale live

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Folge uns auf Facebook