Vereinsbetreuer werden

Maria Gail feiert nach taktisch guter Leistung Sieg in Nötsch

ATUS Nötsch
SV Maria Gail

Der SV Falle Maria Gail/Tschinowitsch erreichte einen 2:0-Erfolg beim ATUS Nötsch. SV Maria Gail erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte im einzigen am Samstag stattfindenden Spiel der 1. Klasse B einen Dreier. Im Hinspiel hatte Maria Gail Nötsch mit einem beeindruckenden 5:1 vom Feld gefegt.

Frühe Entscheidung

Raphael Kattnig brachte sein Team in der 16. Minute nach vorn. Nach Zuspiel von Stotz lief Ulbing allein auf den Tormann zu, spielte diesen aus und legte zurück auf Raphael Kattnig, der ins leere Tor einschoss. Jan Logar beförderte das Leder zum 2:0 per Strafstoß über die Linie (22.). Logar blieb im 1:1 Sieger und wurde im Strafraum zu fall gebracht worden. Den Elfer verwertete der Gefoulte selbst zum 2:0.Letztendlich hatten die Gäste Spielentscheidendes bereits in der ersten Hälfte vollbracht, als sie die Führung mit in die Kabine nahmen – ein Vorsprung, der auch noch nach Ablauf der vollen Spielzeit Bestand hatte.

0001 Neu Briefkopflora

Nach 18 absolvierten Begegnungen nimmt der ATUS Nötsch den siebten Platz in der Tabelle ein. Sechs Siege, fünf Remis und sieben Niederlagen hat der Gastgeber momentan auf dem Konto. Die Leistungskurve von Nötsch zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg.

Der Sieg über Nötsch, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt SV Maria Gail von Höherem träumen. Offensiv sticht Maria Gail in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 47 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Neun Siege, fünf Remis und vier Niederlagen hat der SV Falle Maria Gail/Tschinowitsch derzeit auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für Maria Gail, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Nötsch tritt am Samstag, den 09.04.2022, um 15:00 Uhr, beim SV Malta an. Maria Gail empfängt den SV Stockenboi am Weißensee.

Dragan Kunic, Trainer des SV Maria Gail: "Wir hatten heute ein paar Ausfälle. Taktisch haben wir aber sehr gut gespielt. Auch die kämpferische Leistung war in Ordnung. Wir haben uns heute den Sieg verdient."

Die Besten: Keiner bzw. Manuel Gappitz (TW), Maximilian Fleissner (IV)

1. Klasse B: ATUS Nötsch – SV Falle Maria Gail/Tschinowitsch, 0:2 (0:2)

  • 22
    Jan Logar 0:2
  • 16
    Raphael Kattnig 0:1

 

 


Transfers Kärnten
Meistgelesene Beiträge

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter