1. Klasse B: Vorschau Runde 9

In der 1. Klasse B steigt am kommenden Wochenende bereits die neunte Meisterschaftsrunde und es sind wieder sehr interressante Spiele dabei.  ligaportal.at liefert ihnen wie gewohnt eine ausführliche Vorschau auf die kommenden Begegnungen und in einem eigenen Bericht folgt in Kürze auch der beliebte Expertentipp. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter der Begegnung können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein so auf die große mediale Bühne heben.

Sa, 21.09.2013, 16:00 Uhr

ATUS Fliesen Koller Velden - DSG Lorenz Ledenitzen

Live-Ticker

ATUS Fliesen Koller Velden DSG Lorenz Ledenitzen

Velden geht in das erste Spiel mit dem neuen Trainer Thomas Gilgenreiner. Natürlich darf man kein Wunder von ihm erwarten, aber gegen die zuletzt schwächelnde DSG Ledenitzen könnte es für den neuen Trainer durchaus einen Einstand nach Maß geben. Ledenitzen musste zuletzt drei Niederlagen in Folge einstcecken und wird natürlich auf Rehabilitation aus sein. Die letzten direkten Duelle (Meisterschaft) endeten mit einem 2:2 und einem 3:1 Sieg für Velden. Geht es für Velden mit dem neuen Trainer gleich bergauf?

Sa, 21.09.2013, 16:00 Uhr

SV St. Jakob im Rosental - SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV St. Jakob im Rosental SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Der SV Arnoldstein muss mit seiner jungen Truppe zur Topmannschaft dieser Klasse. Zuhause ist St. Jakob natürlich der große Favorit in diesem Spiel, das bedeutet aber auch, dass Arnoldstein nichts zu verlieren hat. Die Gäste lieferten zuletzt recht gute Leistungen ab und man kann gespannt sein mit welcher Taktik Stefan Pusterhofer seine Elf auf den Platz schickt. Alles andere als ein Heimsieg wäre aber doch eine Überraschung. St. Jakob muss auf den gesperrten Markus Gaisecker und Arnoldstein auf den ebenfalls gesperrten Fabio Wedam verzichten.

Sa, 21.09.2013, 16:30 Uhr

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch - ATUS Feistritz/R.

Live-Ticker

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch ATUS Feistritz/R.

Weißenstein kam in den letzten Runden in einen sehr guten Lauf hinein und wird diese Serie auf heimischem Rasen natürlich prolongieren wollen. Bei Feistritz/Ros. ging es zuletzt auf und ab, grundsätzlich gilt diese Mannschaft aber als sehr spielstark und wird sicher ein harter Gegner für die Salentinig Elf werden. Ein spannendes Spiel können die Fans hier erwarten und das sollte man sich auf keinem Fall entgehen lassen.

Sa, 21.09.2013, 17:00 Uhr

FC Bad Kleinkirchheim - SV Wernberg

Live-Ticker

FC Bad Kleinkirchheim SV Wernberg

Bei Bad Kleinkirchheim konnte man in den letzten Spielen, obwohl es bis jetzt nur zu zwei Punkten reichte, einen Aufwärtstrend erkennen. Im letzten Spiel gegen Fürnitz war man schon ganz knapp am ersten Saisonsieg dran und das wird die Knaller Elf diesmal wohl zum Ziel haben. Die junge Wernberger Mannschaft kommt aber immer besser in Fahrt und wird gegen das Tabellenschlusslicht sicher mit drei Punkten rechnen. Auch das dürfte eine spannende Angelegenheit werden die sich kein Fan entgehen lassen darf.

Sa, 21.09.2013, 17:00 Uhr

ESV Admira Villach - ASKÖ Fürnitz

Live-Ticker

ESV Admira Villach ASKÖ Fürnitz

Die Admira aus Villach musste sich zuletzt überraschend in Obermillstatt geschlagen geben. Trainer Udo Ortoff wird die Zügel sicher angezogen haben und es ist in diesem Spiel wieder mit einer anderen Admira zu rechnen. Fürnitz spielt heuer eine gute Herbstsaison und man wird im Lager der Fürnitzer auch gegen Titelkandidat Admira Villach mit einem Punktezuwachs rechnen. Die letzten direkten Duelle endeten mit einem 0:0 und einem 0:2 Sieg für die Admira.

So, 22.09.2013, 16:00 Uhr

SV Rapid Feffernitz - SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Live-Ticker

SV Rapid Feffernitz SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Schiefling steckt nachwievor tief in der Krise und kommt nicht in Schwung. Allerdings tut sich Rapid Feffernitz speziell zuhause immer schwer das Spiel zu machen und konnte in den letzten Runden nur auf Grund toller kämpferischer Leistungen eine drohende Niederlage abwenden. Zuhause ist Feffernitz natürlich der Favorit, doch auch Schiefling wird irgendwann den Weg aus der Krise finden. Vielleicht schon an diesem Wochenende. Allerdings müssen die Gäste auf die gesperrten Florian Kamnik und Christopher Perdacher verzichten.

So, 22.09.2013, 16:00 Uhr

FC Faakersee - SV Obermillstatt

Live-Ticker

FC Faakersee SV Obermillstatt

Das Duell der beiden Aufsteiger dürfte eine spannende Angelegenheit werden. Obermillstatt gilt in dieser Klasse bereits etwas als Riesentöter, doch mit Faakersee hat man diesmal ein Team zum Gegner, dass die Moser Elf genau kennt und weiß wie man da auftreten muss. Auf heimischem Rasen wird die Kreulitsch Elf natürlich einen voillen Erfolg anpeilen, doch auch Obermillstatt wird mit einem Punktezuwachs spekulieren.

 

 

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten