1. Klasse B: Vorschau Runde 15

In der 1. Klasse B steigt am kommenden Wochenende bereits die 15. Meisterschafts- und damit zweite Frühjahrsrunde und es sind wieder sehr interressante Spiele dabei.  ligaportal.at liefert ihnen wie gewohnt eine ausführliche Vorschau auf die kommenden Begegnungen und in einem eigenen Bericht folgt in Kürze auch der beliebte Expertentipp. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter der Begegnung können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein so auf die große mediale Bühne heben.

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

SV St. Jakob im Rosental - SV Rapid Feffernitz

Live-Ticker

SV St. Jakob im Rosental SV Rapid Feffernitz

Gleich das erste Spiel dieser Runde ist ein absoluter Kracher und das darf sich wohl kein Fan der beiden Kontrahenten entgehen lassen. Beide Teams sind Aufstiegskandidaten und beide lieferten in den letzten Runde auch überzeugende Leistungen ab. Wichtiger ist diese Begegnung natürlich für Feffernitz, denn sie müssen in der Rückrunde nach Verlustpunkten gerechnet fünf Zähler auf den Tabellenführer aufholen. Das Hinspiel endete mit einem 2:1 für Feffernitz und ein solches Ergebnis wird wohl auch diesmal das Ziel der Dorfer Elf sein. Feffernitz muss diesmal auf den gelbgesperrten Johannes Edlinger verzichten. Macht St.Jakob/Ros. einen entscheidenden Schritt Richtung Aufstieg?

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

ESV Admira Villach - FC Bad Kleinkirchheim

Live-Ticker

ESV Admira Villach FC Bad Kleinkirchheim

In diesem Spiel herrschen klare Vorzeichen. Die Admira wird gegen das Tabellenschlusslicht nichts anbrennen lassen und mit einem weiteren Sieg den Druck auf St. Jakob aufrecht erhalten wollen. Bad Kleinkirchheim wurde zwar im Herbst sicher unter seinem Wert geschlagen, doch diesmal muss man noch dazu auf die gesperrten Fabian Dorfer und Manuel Liegl verzichten, was die Aufgabe natürlich noch schwieriger macht. Alles andere als ein Heimsieg wäre also doch eine recht große Überraschung. Das Hinspiel endete jedoch nur mit einem knappen 1:2 Sieg der Admira.

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

SV Obermillstatt - SV Wernberg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Obermillstatt SV Wernberg

In Obermillstatt sind die Messer gewetzt und man will mit zwei Siegen in den beiden noch zu absolvierende Spielen einen positiven Saisonabschluss herbeiführen. In der Tabelle liegt man praktisch gleich auf und so kann auch ein ausgeglichenes Spiel erwartet werden. Bleibt abzuwarten ob der Heimvorteil dem SV Obermillstatt auch diesmal wieder einen vollen Erfolg beschert, denn zuhause zeigte sich die Elf von Christian Moser gegen jeden Gegner ganz stark. Das Hinspiel gewann allerdings Wernberg mit 2:1 und die Heimischen müssen diesmal auf die gelbgesperrten Dominik Hofer und Martin Huber verzichten.

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

SV WEB-STAPLER Arnoldstein - DSG Lorenz Ledenitzen

Live-Ticker

SV WEB-STAPLER Arnoldstein DSG Lorenz Ledenitzen

Der SV Arnoldstein wird versuchen im letzten Spiel vor der sehnlichst erwarteten Winterpause mit einem Heimerfolg wichtige Punkte zu machen. Ledenitzen zeigte in den letzten Runden aber stark aufsteigende Tendenz und diese wird die Rautnig Elf natürlich fortsetzen wollen. Auch das Hinspiel konnte Ledenitzen klar mit 3:0 gewinnen und gilt somit vielleicht ein wenig als Favorit in dieser Begegnung. Beim SV Arnoldstein fehlt der gesperrte Siegfried Mödritscher, bei der DSG Ledenitzen wird diesmal Andraz Zugic nur auf der Tribüne Platz nehmen dürfen.

Sa, 02.11.2013, 14:00 Uhr

ATUS Feistritz/R. - SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Live-Ticker

ATUS Feistritz/R. SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Schiefling kam in der Herbstrunde überhaupt nicht in Schwung und liegt weit hinter den eigenen Erwartungen zurück. Etwas besser, wenn auch nicht ganz befriedigend, lief es bei Feistritz/Ros. und sie gehen auch als klare Favoriten in diese Partie. Das Hinspiel endet aber mit einem 0:0 und deshalb liegt eine Überraschung wohl auch diesmal im Bereich des Möglichen. Beim ATUS Feistritz/Ros. fehlt auch diesmal der gesperrte Josef Durnik.

So, 03.11.2013, 15:00 Uhr

FC Faakersee - ATUS Fliesen Koller Velden

Live-Ticker

FC Faakersee ATUS Fliesen Koller Velden

Das wird für beide Mannschaften eine sehr richtungsweisende Partie, denn der Sieger, sofern es einen gibt, wird sich ein wenig von der Abstiegszone entfernen und in Richtung Tabellenmitte schieben können. Der Herbst lief für beide Teams nicht wirklich gut und vor allem von Velden hat man sich doch wesentlich mehr erwartet. Das Hinspiel gewann Faakersee mit 3:5 und die Kreulitsch Elf wird auch im Heimspiel auf Sieg programmiert sein. Faakersee muss diesmal Philipp Selesi und Daniel Huterer gesperrt vorgeben und bei Velden fehlt der Topdefensivmann Robert Enders auf Grund einer Gelbsperre.

Sa, 16.11.2013, 14:00 Uhr

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch - ASKÖ Fürnitz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch ASKÖ Fürnitz

Weißensteins tolle Serie ist im letzten Spiel mit der Niederlage gegen St. Jakob gerissen. Auf heimischem Boden wird man aber mit einem Sieg gegen Fürnitz spekulieren um mit einem positiven Erlebnis in das Nachtragsspiel gegen die Admira gehen zu können. Gleiches gilt allerdings auch für Fürnitz, die ohne den beurlaubten Trainer Helmut Sima wieder auf die Siegerstraße zurückkehren wollen. Weißenstein hadert allerdings etwas mit personellen Problemen und das könnte Fürnitz diesmal ausnützen. Das Hinspiel endete übrigens mit einem 6:2 Kantersieg des ASKÖ Fürnitz.

 

von Kurt Rieger

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten