1. Klasse B: Vorschau Runde 20

Am kommenden Wochenende steht in der 1. Klasse B bereits die 20. Runde auf dem Programm. ligaportal.at liefert ihnen natürlich wieder eine ausführliche Vorschau darauf und in einem separaten Bericht wird natürlich auch wieder der beliebte Expertentipp veröffentlicht. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter den Spielen können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein auf die große mediale Bühne heben. 

Sa, 26.04.2014, 15:30 Uhr

SV WEB-STAPLER Arnoldstein - ESV Admira Villach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV WEB-STAPLER Arnoldstein ESV Admira Villach

Für Arnoldstein wird es schön langsam gefährlich, denn nach der Niederlage gegen Obermillstatt könnte das Licht dort schon bald endgültig ausgehen. Es sind aber noch sieben Runden zu spielen und noch ist alles möglich. Mit der Admira hat man aber diesmal eines der stärksten Teams dieser Klasse zu Gast und die Ortoff Elf spekuliert insgeheim noch mit dem zweiten Platz und der damit zusammenhängenden Relegation. Die Favoritenrolle liegt also klar bei den Gästen. Hinspiel: 1:0 für die Admira.

Sa, 26.04.2014, 16:00 Uhr

SV Wernberg - SV Rapid Feffernitz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Wernberg SV Rapid Feffernitz

Für Feffernitz gibt es nur ein Ziel: Nach vorne marschieren und den zweiten Platz absichern. Gegen Wernberg, sie haben zuletzt gute Leistungen gezeigt, wird das aber nicht so leicht werden. Zwar fehlt bei Wernberg diesmal der gesperrte Mag. Daniel Aichholzer, doch auch diese Schwächung des Gegners müssen die Gäste erst einmal ausnützen. Es wird also eher eine enge Sache werden und auch das Hinspiel endete mit einem 1:1 Unentschieden.

Sa, 26.04.2014, 16:00 Uhr

ATUS Feistritz/R. - FC Faakersee

Live-Ticker

ATUS Feistritz/R. FC Faakersee

Feistritz/Ros. musste zuletzt eine unglückliche Niederlage gegen die Admira hinnehmen und wird es diesmal besser machen wollen. Beim FC Faakersee geht es aber stetig bergauf und vor allem David Murko zeigte sich zuletzt mit einigen Toren bestens aufgelegt. Man kann also auch hier von einem Duell auf Augenhöhe ausgehen. Faakersee muss diesmal auf Andreas Unterguggenberger verzichten (Gelbsperre). Hinspiel: 4:3 für Feistritz/Ros..

Sa, 26.04.2014, 16:30 Uhr

FC Bad Kleinkirchheim - ATUS Fliesen Koller Velden

Live-Ticker

FC Bad Kleinkirchheim ATUS Fliesen Koller Velden

Zwar treten hier zwei Nachzügler an, doch eigentlich ist es eines der wichtigsten Spiele der Runde. Beide Teams kämpfen um den Klassenerhalt und vor allem Bad Kleinkirchheim braucht einen Heimsieg um seine Chancen dafür in einen realistischen Bereich zu steigern. Bad Kleinkirchheim muss allerdings diesmal auf den gesperrten Manuel Flaschberger verzichten und noch dazu kommt Velden mit dem Selbstvertrauen des Sieges gegen Fürnitz an. Ein sechs Punkte Spiel, welches sich kein Fan entgehen lassen darf. Hinspiel: 5:4 für Velden.

Sa, 26.04.2014, 17:00 Uhr

ASKÖ Fürnitz - SV Obermillstatt

Live-Ticker

ASKÖ Fürnitz SV Obermillstatt

Fürnitz hat nach der Niederlage gegen Velden etwas gutzumachen. Der SV Obermillstatt geht zwar als Außenseiter in dieses Spiel, doch wer weiß was der Sieg gegen Arnoldstein in den Köpfen der Spieler ausgelöst hat. Die Gäste müssen diesmal zwar auf Dominik Hofer verzichten, werden aber natürlich alles geben um zumindest nicht als Verlierer die Heimreise antreten zu müssen. Das Hinspiel endete mit einem 1:1.

So, 27.04.2014, 14:30 Uhr

SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden - SV St. Jakob im Rosental

Live-Ticker

SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden SV St. Jakob im Rosental

St. Jakob/Ros. ist natürlich auch in diesem Spiel der große Favorit. Noch dazu muss Schiefling diesmal gleich drei gesperrte Spieler (Freithofnig, Perdacher und Weger) vorgeben. Es spricht also alles außer dem Heimvorteil für die Gäste aus St. Jakob, wenn auch die Gäste einen gesperrten Spieler, nämlich Markus Gaisecker, vorgeben müssen. Schiefling braucht im Abstiegskampf jeden Punkt - können sie diesmal überraschen? Hinspiel: 3:1 für St. Jakob/Ros..

So, 27.04.2014, 15:30 Uhr

DSG Lorenz Ledenitzen - SG SK Weißenstein/SV Töplitsch

Live-Ticker

DSG Lorenz Ledenitzen SG SK Weißenstein/SV Töplitsch

Weißenstein´s Motor kam nach dem tollen Saisonstart in den letzten Runden mit der Niederlage gegen Kleinkirchheim und dem Remis gegen Wernberg ein wenig ins Stottern. Aber auch Ledenitzen musste zuletzt gegen Faakersee eine Niederlage einstecken. So gesehen haben beide Mannschaften etwas gutzumachen und man kann von einem engen Spiel ausgehen. Bei den Gästen fehlt diesmal der gesperrte Jürgen Neumann. Hinspiel: 3:1 für Weißenstein.

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten