1. Klasse B: Vorschau Runde 25

Am kommenden Wochenende steht in der 1. Klasse B bereits die 25. und damit vorletzte Runde auf dem Programm. ligaportal.at liefert ihnen natürlich wieder eine ausführliche Vorschau darauf und in einem separaten Bericht wird auch wieder der beliebte Expertentipp veröffentlicht. Mit einem Klick auf den Vereinsnamen kommen Sie zu den statistischen Daten und mit einem Klick auf den Link unter den Spielen können sie sich ganz einfach für dieses Spiel registrieren, das Spiel via Handy-App live übertragen und Ihren Verein auf die große mediale Bühne heben. 

Sa, 31.05.2014, 16:30 Uhr

SV Wernberg - SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Wernberg SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

Für Schiefling endlich das erste Spiel ohne dem Druck noch absteigen zu können. Die Gäste können befreit aufspielen und wer weiß, vielleicht gelingt ihnen da sogar eine Überraschung. Zuhause ist Wernberg natürlich der klare Favorit in dieser Partie und wird alles geben um den heimischen Fans zum Saisonabschluss einen Sieg schenken zu können. Das Hinspiel endete mit einem 3:3 und sehr torreich könnte es auch diesmal zugehen.

Sa, 31.05.2014, 17:30 Uhr

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch - ESV Admira Villach

Live-Ticker

SG SK Weißenstein/SV Töplitsch ESV Admira Villach

Die Admira muss in Weißenstein gewinnen um noch die Chance auf den zweiten Platz zu wahren, der ja Relegation bedeuten würde. Zuhause wird Weißenstein aber nichts herschenken und den eigenen Fans zum Abschluss der Saison nochmals eine gute Leistung zeigen wollen. Im Herbst gab es ein 1:1 Unentschieden und ähnlich eng wird es wohl auch diesmal zugehen. Allerdings könnte ein X für die Gäste schon zu wenig sein.

Sa, 31.05.2014, 17:30 Uhr

DSG Lorenz Ledenitzen - ASKÖ Fürnitz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

DSG Lorenz Ledenitzen ASKÖ Fürnitz

Beide Mannschaften spielten eigentlich ein gutes Frühjahr und in dieser Partie können beide ohne Druck an den Start gehen. In der Tabelle könnte Ledenitzen in den letzten beiden Runden noch ein paar Plätze gut machen und deshalb werden sie zuhause auch alles geben um zu gewinnen. Die Heimelf muss diesmal auf Goran Kovacevic und Mario Petschnig verzichten. Kann Fürnitz diese Schwächung nützen und einen Auswärtssieg einfahren? Hinspiel: 1:0 für Fürnitz.

Sa, 31.05.2014, 18:00 Uhr

ATUS Fliesen Koller Velden - SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Live-Ticker

ATUS Fliesen Koller Velden SV WEB-STAPLER Arnoldstein

Arnoldstein hat nochmals Lunte gerochen und wird alles geben um in Velden voll zu punkten, denn dann könnte es in der letzten Runde ein Entscheidungsspiel gegen Bad Kleinkirchheim geben. Für Velden war es eine mehr als durchwachsene Saison und sie werden natürlich zuhause versuchen nochmals voll zu punkten. Arnoldstein muss diesmal allerdings auf den Einsertormann Willibald Walluschnig verzichten und bei Velden muss Daniel Lepuschitz zuschauen. Hinspiel: 1:1.

So, 01.06.2014, 11:00 Uhr

FC Bad Kleinkirchheim - ATUS Feistritz/R.

Live-Ticker

FC Bad Kleinkirchheim ATUS Feistritz/R.

Bad Kleinkirchheim hat noch zwei schwierige Runden vor sich. Diesmal muss man gegen den ATUS Feistritz/Ros. ran und dieser Gegner befindet sich zur Zeit in absoluter Hochform. Nolte Freissegger wird seinem Team natürlich den totalen Siegeswillen einimpfen, denn auf ein Entscheidungsspiel in der letzten Runde, noch dazu in Arnoldstein, wird er sich nicht einlassen wollen. Das Hinspiel endete mit einem 2:2 Remis.

So, 01.06.2014, 13:00 Uhr

SV St. Jakob im Rosental - FC Faakersee

Live-Ticker

SV St. Jakob im Rosental FC Faakersee

In St. Jakob/Ros. steigt die große Meisterfeier. Zwar kommt mit dem FC Faakersee ein doch recht starker Gegner, aber mit der Euphorie und dem heimischen Publikum im Rücken sollte auch diese Hürde genommen werden. Einzig und alleine der Umstand, dass man es bereits geschafft hat und die Luft etwas draußen ist, könnte den Gästen zu einer Überraschung verhelfen. Bei St. Jakob muss diesmal Jürgen Kozel auf der Tribüne Platz nehmen und beim FC Faakersee fehlt Sven Hellweg. Hinspiel: 2:1 für Faakersee - da ist also noch eine Rechnung offen!

So, 01.06.2014, 16:30 Uhr

SV Rapid Feffernitz - SV Obermillstatt

Live-Ticker

SV Rapid Feffernitz SV Obermillstatt

Feffernitz muss in diesem Spiel einen vollen Erfolg feiern, denn ansonsten könnte man den zweiten Platz in den letzten beiden Runden doch noch an die Admira verlieren. In den letzten Runden wirkte Feffernitz aber alles andere als sicher, doch auch Obermillstatt konnte nicht wirklich überzeugen. Die Favoritenrolle liegt klar bei der Heimelf und alles andere als ein Heimsieg wäre auch eine Überraschung. Das Hinspiel gewann Feffernitz klar mit 3:0.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten