1. Klasse B OPO 14/15: Vorschau Runde 3

Die dritte Runde der Saison 2014/15 in der 1. Klasse B OPO steht bereits wieder auf dem Programm. Hier kommt die Vorschau auf den kommenden Spieltag, der mit tollen Matches gespickt ist. Sie als Fan sollten sich das Spiel Ihrer Lieblingsmannschaft nicht entgehen lassen und Ihren Favoriten mit einem Besuch am Sportplatz bzw. im Stadion unterstützen. Sollte es sich nicht ausgehen, können sie wie gewohnt die Spiele im ligaportal.at Liveticker mitverfolgen.

 

Sa, 11.04.2015, 15:00 Uhr

FC Faakersee - DSG Lorenz Ledenitzen

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Faakersee DSG Lorenz Ledenitzen

Die einen im Hoch, die anderen im Tief. Während Faakersee sich in der letzten Runde mit einem fulminanten Sieg im Gemeindederby in Richtung Tabellenspitze schoss, ging es für die DSG abwärts in Richtung Keller. Um nichts leichter wird es daher im Finkensteiner- Derby, wer weiß, vielleicht kommt dies aber gerade rechtzeitig und die Gäste können hier einen Überraschungssieg einfahren. Der FC strotzt vor Selbstvertrauen, sollte aber nicht ins offene Messer laufen, denn Ledenitzen geht mit einer leichten Wut im Bauch in dieses Spiel, muss aber auf Marc Benedikt verzichten.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

ASKÖ Keutschach/Maria Wörth - ESV Admira Villach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

ASKÖ Keutschach/Maria Wörth ESV Admira Villach

Keutschach scheint vom Pech verfolgt zu sein und zum Leidwesen des SC immer noch ohne vollen Erfolg. Nun reist die Admira in die Seen- Region und kämpft dort um wertvolle Punkte. Die Gäste bestreiten das zweite Auswärtsspiel in Folge, läuft aber alles so wie in Feffernitz, dann könnte sich ein Blick auf die Tabelle auszahlen, auch wenn man nur von Spiel zu Spiel schaut. Am Selbstvertrauen sollte es nach dem Prestigeerfolg vom vergangenen Wochenende nicht mangeln.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

SV Wernberg - SV Rapid Feffernitz

Live-Ticker

SV Wernberg SV Rapid Feffernitz

Wernberg trifft abermals in der dritten Runde auf die Rapidler! Diesmal aber vor heimischem Publikum. Für einen wird diese Partie sicherlich einen großen Anreiz und viele Emotionen mit sich bringen. Daniel Oswald, er ging im Herbst noch für Grün- Weiß auf Torjagd und schoss auch in Wernberg den entscheidenden Siegestreffer zum 2:1, wechselte aber im Winter wieder retour zu seiner alten Wirkungsstätte. Nun wird vor allem die Gastgebermannschaft als haushoher Titelkandidat gehandelt, Feffernitz träumt aber ebenso vom Aufstieg. Einem spannenden Spiel auf spielerisch hohem Niveau kann also nichts im Wege stehen. Bei den Gästen muss Johannes Edlinger auf der Tribüne Platz nehmen. Eines ist jedoch klar, ohne Kampf und ohne Herz wird man in Wernberg nichts holen!

So, 12.04.2015, 15:30 Uhr

Magdalener SC - ASKÖ Fürnitz

Live-Ticker

Magdalener SC ASKÖ Fürnitz

Magdalen konnte sich im letzten Spiel einen wichtigen Heimerfolg über Keutschach sichern. Gegen Fürnitz wartet auf die Caculovic- Elf ein heißer Fight. Die Gäste, sie müssen hier auf Pichler und Truppe verzichten, sind im Moment wohl eher unerwartet die Schießbude der Liga. Auch gegen Faakersee lief´s vor allem vor der Pause nicht nach Wunsch, als man das Spiel bereits aus der Hand gab. Zuerst schob Heber die Kugel unglücklich in der 41." ins eigene Tor, nur zwei Minuten später kam mit dem 3:0 per Strafstoß der Genickbruch. In Magdalen gilt es wieder alle Kräfte zu mobilisieren und alles ab zu rufen, bevor man den Anschluss verliert. In der Mannschaft aus Fürnitz steckt viel Potential, nur hadert man im Moment mit dem Abschluss und hinten bekam man bisher in zwei Spielen die Hälfte der Toranzahl aus dem gesamten Herbst.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Kärnten
Fußball-Tracker

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter