1. Klasse C 16/17: Expertentipp Runde 16

Am kommenden Wochenende schreiben wir bereits die 16. und letzte Runde des heurigen Jahres in der 1. Klasse C und natürlich liefert ligaportal.at ihnen auch wieder den beliebten Expertentipp eines Trainers oder Funktionärs dieser Klasse. Diesmal fungiert mit Kurt Selinger der Nachwuchsleiter und Funktionär der WSG Baumit Wietersdorf als Tippexperte. Das Schlusslicht aus Wietersdorf muss zum schwierigen Auswärtsspiel nach Viktring, dem Vorletzten. Verliert man hier, sieht die Situation in Klein St. Paul über Winter ziemlich düster aus. Wir wünschen dem Team für diese Aufgabe viel Erfolg und bedanken uns natürlich recht herzlich bei Selinger für die Tipps. Wie der optimistische Funktionär über die Begegnungen dieser Runde denkt, erfahren sie hier: Jetzt Trainingslager buchen!

Expertentipp von Kurt Selinger, Funktionär der WSG Wietersdorf:

 

Sa, 05.11.2016, 13:00 Uhr

HSV Klagenfurt - SV Steuerberg

HSV KlagenfurtSV Steuerberg

"Ganz ein schwieriger Tipp, der aber auf eine Punkteteilung hinauslaufen könnte."

Sa, 05.11.2016, 14:00 Uhr

GSC Liebenfels - SG Krumpendorf/Pörtschach

GSC LiebenfelsSG Krumpendorf/Pörtschach

"Liebenfels war hier eigentlich stärker einzuschätzen, aber die Spielgemeinschaft hat den Superlauf perfekt ausgenützt. Ich bleibe bei der Punkteteilung."

Sa, 05.11.2016, 14:00 Uhr

SV Oberglan - SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

SV OberglanSV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

"Eigentlich eine klare Sache, normalerweise ist hier Donau zu favorisieren. Oberglan hat auch gegen uns nicht wirklich überzeugt, die sind ebenfalls in einem Wellenritt drinnen."

Sa, 05.11.2016, 14:00 Uhr

SC Reichenau/Falkert - SC Ebental

SC Reichenau/FalkertSC Ebental

"Der sympathischste Tipp wäre auch gleichzeitig ein Wunschergebnis aus unserer Sicht- ein Heimsieg für Reichenau."

Sa, 05.11.2016, 14:30 Uhr

SV Glanegg - SV Oberes Metnitztal

SV GlaneggSV Oberes Metnitztal

"Ein Spiel zweier ausgeglichenen Mannschaften. Oberes Metnitztal hat sich mit den letzten Ergebnissen aus der Gefahrenzone begeben und Glanegg ist auch in der Mitte drinnen."

Sa, 05.11.2016, 14:30 Uhr

ASKÖ mexlog Gurnitz - SK Treibach Juniors

ASKÖ mexlog GurnitzSK Treibach Juniors

"Die Treibach Juniors haben zwar die letzte Partie in Liebenfels verloren, ich glaube aber trotzdem, dass sie sich hier durchsetzen können. Treibach ist eine sehr gute kompakte Mannschaft, die auch wieder aus dem Vollen schöpfen kann und sich hier trotz der Heimstärke der Gurnitzer durchsetzen könnte."

So, 06.11.2016, 11:00 Uhr

SV Viktoria Viktring - WSG Wietersdorf

SV Viktoria ViktringWSG Wietersdorf

"Ganz eine wichtige Partie für uns. Wir haben jetzt die letzten drei Spiele gepunktet, aber in unserer Situation war es natürlich zu wenig. Alleine in Reichenau hätten wir gewinnen müssen, hätten aber auch andererseits verlieren können. Um den Anschluss nicht ganz zu versäumen, müssen wir hier unbedingt einen Dreier machen. Es wird sicherlich eine heiße und schwere Partie für uns, aber wir müssen alles daran setzen, wenngleich Viktring noch so heimstark ist."

So, 06.11.2016, 14:00 Uhr

FC Poggersdorf KM A - Friesacher AC/Hirter Pils

FC Poggersdorf KM AFriesacher AC/Hirter Pils

"Poggersdorf hat hier mehr oder weniger etwas gutzumachen und wird beziehungsweise muss hier gegen den Außenseiter aus Friesach einen Sieg holen."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten