1. Klasse C 2016/2017: Expertentipp Runde 18

Und schon steht die nächste Runde in dieser Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Harald Kohlweg, der Trainer des GSC Liebenfels. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 01.04.2017, 13:30 Uhr

HSV Klagenfurt - SG Krumpendorf/Pörtschach

HSV KlagenfurtSG Krumpendorf/Pörtschach

"Die SG KSK Wörthersee hat zuletzt überraschend hoch verloren. Da HSV sehr gute Einzelspieler hat, gehen sie für mich als leichter Favorit in die Partie hinein, da sie auch sowieso nichts mehr zu verlieren haben. KSK hat es hingegen schwieriger die tolle Herbstserie zu bestätigen."

Sa, 01.04.2017, 15:30 Uhr

Friesacher AC/Hirter Pils - SK Treibach Juniors

Friesacher AC/Hirter PilsSK Treibach Juniors

"Ein Bezirksderby mit eigenen Gesetzen. Die Juniors sind mit sehr viel Potential geschmückt, natürlich ist die Truppe aber auch kaderabhängig. Friesach hingegen ist unberechenbar. Ich würde eher auf ein Unentschieden setzen."

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

SC Reichenau/Falkert - SV Oberes Metnitztal

SC Reichenau/FalkertSV Oberes Metnitztal

"Dürfte ein klarer Sieg für Reichenau sein, obwohl sie jetzt hinten drinnen sind. Aber sie haben mit Zwatz einen Topstürmer sowie allgemein viel Qualität und ich glaube, dass sie zuhause schon die nötigen Punkte holen werden. Metnitztal ist für mich zuhause stärker einzuschätzen als auswärts, wo sie leichter zu erwischen sind."

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

SV Oberglan - SV Glanegg

SV OberglanSV Glanegg

"Beide Mannschaften haben zwar Qualität in den eigenen Reihen, zeigen aber nicht die Stabilität in der Meisterschaft."

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

ASKÖ mexlog Gurnitz - WSG Wietersdorf

ASKÖ mexlog GurnitzWSG Wietersdorf

"Da dürfte wohl Gurnitz das Rennen machen. Sie sind sehr heimstark, arbeiten gut als Kollektiv und das wird auch ein klarer Sieg, da Wietersdorf für mich nur zuhause die Punkte machen wird."

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

GSC Liebenfels - SC Ebental

GSC LiebenfelsSC Ebental

"Es wird sicherlich keine einfache Partie werden. Für Ebental gehts schließlich um den Abstieg, die werden alles geben. Wir hingegen wollen eine gute Saison spielen und einen gelungenen Heimauftakt feiern. Ebenso wollen wir nach der Niederlage zuletzt wieder in die Spur finden."

Sa, 01.04.2017, 16:00 Uhr

SV Viktoria Viktring - SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

SV Viktoria ViktringSV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

"Natürlich hoffe ich, dass mein Freund Dieter Schmid den Klassenerhalt schafft, aber ich sehe hier Donau schon im Vorteil. Sie sind mit einem Sieg gestartet, haben mehr Klasse und stehen kompakt."

So, 02.04.2017, 15:00 Uhr

FC Poggersdorf KM A - SV Steuerberg

FC Poggersdorf KM ASV Steuerberg

"Poggersdorf hat extrem viel an Qualität gewonnen mit die zwei Neuerwerbungen, speziell mit dem überdimensionalen Stürmer von Treibach, sofern er spielt. Da haben sie in der Offensive nochmals zugelegt und das ist auch für mich ohne Zweifel der Titelkandidat. Steuerberg ist leider zu instabil."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten