1. Klasse C 2017/2018: Expertentipp Runde 6

Und schon steht die 6. Runde in der 1. Klasse C vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich mit Christian Par der Trainer der WSG Wietersdorf, der mit dem SV Glanegg einen Titelanwärter zu Gast hat. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Sa, 26.08.2017, 17:00 Uhr

SG KSK-Wörthersee/ATUS Pörtschach - HSV Klagenfurt

SG KSK-Wörthersee/ATUS PörtschachHSV Klagenfurt

"Zwei Mannschaften, die viele Transfers hatten. Krumpendorf hat in Metnitztal mit viel Pech verloren. Zuhause sind sie doch stark, aber ich würde vielleicht eher auf ein X tendieren."

Sa, 26.08.2017, 17:00 Uhr

SV Steuerberg - SV Oberglan

SV SteuerbergSV Oberglan

"Derby. Steuerberg hat mitn Divo natürlich eine Granate bekommen. Oberglan ist zuletzt in Treibach sang und klanglos untergegangen. Ich glaube nicht, dass sie das so schnell verkraften werden. Ich bin eigentlich eher auf der Steuerberger Seite und glaube, dass die sich hier durchsetzen werden, obwohl es ein gefährlicher Tipp ist."

So, 27.08.2017, 15:00 Uhr

Friesacher AC/Hirter Pils - ASKÖ mexlog Gurnitz

Friesacher AC/Hirter PilsASKÖ mexlog Gurnitz

"Gurnitz erwischte einen schlechten Start, Friesach ist sehr heimstark."

So, 27.08.2017, 16:30 Uhr

WSG Wietersdorf - SV Glanegg

WSG WietersdorfSV Glanegg

"Wir haben einen Titelanwärter zu Gast. Sie haben sich gut verstärkt und einige Kaliber im Boot. Es wird schwer werden. In Metnitztal hat bei uns die ganze Verteidigung gefehlt, wir mussten umbauen, setzen aber total auf die eigene Jugend, die natürlich auch Höhen und Tiefen hat- völlg normal. Mit einem Punkt wäre ich hier hochzufrieden."

So, 27.08.2017, 17:00 Uhr

SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht - SK Treibach Juniors

SV Donau Klagenfurt - St.RuprechtSK Treibach Juniors

"Donau ist eigentlich die große Fußball-Familie, aber sie treten eigentlich immer am Stand, für ganz vorne ist es noch etwas zu wenig/ reicht es nicht. Treibach tut sich auswärts sicher leichter als zuhause und ich glaube, dass sie einen Punkt holen könnten."

So, 27.08.2017, 17:00 Uhr

SV St. Urban - GSC Liebenfels

SV St. UrbanGSC Liebenfels

"Uh, Derby. In St.Urban ist es ganz schwer, ein kleiner schwieriger Platz, wo alles gefährlich ist. Hier wird sich jede Mannschaft schwer tun und ich spekuliere auch hier mit einem Heimsieg."

So, 27.08.2017, 17:00 Uhr

SC Ebental - SV Oberes Metnitztal

SC EbentalSV Oberes Metnitztal

"Metnitztal spielt nicht den besten Fußball, aber sie haben eine gewisse Achse drinnen mit Erfahrung und auch die richtigen Leute auf den Positionen. Sie sind auch sehr clever. Ebental hingegen ist unter Oberrisser keine Überraschung, der leistet gute Arbeit mit den jungen Kickern und hat einen guten Weg eingeschlagen. Ich traue ihnen ein Unentschieden zu."

So, 27.08.2017, 17:00 Uhr

SC Launsdorf - SC Reichenau/Falkert

SC LaunsdorfSC Reichenau/Falkert

"Ich habe den Aufsteiger schon einmal gesehen, sie klagen auch über viele Verletzte. Gegen HSV sind sie doch fast komplett aufgetreten, aber trotzdem untergegangen ... Reichenau hat ebenfalls umgebaut und setzt auf die Jugend, die auch Schwankungen zeigt. Ich glaube Launsdorf ist sehr heimstark, sie werden hier knapp gewinnen."


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Ralph Scheer vom SV Dellach/Gail hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter