1. Klasse C - "Dilly Resort" Spieler der Hinrunde 2017/2018 ist ...

Neben aktuellen Situationsberichten über Vereine in sämtlichen Ligen sowie dem Geschehen auf dem Transfermarkt legte Ligaportal in den vergangenen Wochen den Fokus auf die Wahl zum Spieler der Hinrunde 2017/2018. Inzwischen sind die Würfel gefallen, wobei die Wahlbeteiligung einmal mehr als großartig bezeichnet werden kann. Österreichweit wurden in fünf Wochen über eine Millionen Stimmen abgegeben. Gewonnen hat Andreas Thallinger von der Union Procon-Wohnbau Dietach aus der oberösterreichischen Landesliga Ost, der sich mit 7.897 Stimmen den Sieg holt. Rang zwei belegt Christian Hueber (SC Columbia Floridsdorf), über den dritten Platz darf sich Peter Martinka von SK Pama freuen. Nachfolgend werden die ersten 300 Spieler mit den meisten Stimmen aus ganz Österreich aufgelistet. Wir bitten die Herren Thallinger (700 €), Hueber (500 €) und Martinka (300 €), sich umgehend unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden. Ligaportal bedankt sich bei allen Spielern, Trainern, Funktionären und Fans für die rege Teilnahme und wünscht erholsame Feiertage. 

Spieler der Hinrunde 2017/2018 der 1. Klasse C ist...

Urschitz Daniel (ASKÖ Gurnitz)

Sobe web A54934

Endergebnis:


1. Daniel Urschitz (ASKÖ Gurnitz / 1590 Stimmen) 
2. Jakob Stippernitz (SV Glanegg / 539 Stimmen) 
3. Boyo Jarjue (SV Donau Klagenf. / 240 Stimmen) 
4. Mario Hofinger (SC Ebental / 231 Stimmen) 
5. Jean Scheriau (SV Glanegg / 111 Stimmen)

 

Foto: Sobe

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Kärnten

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter