2. Klasse A 2018/2019: Expertentipp Runde 1

Und schon steht die 1. Runde in der 2. Klasse A vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Helmut Fercher, der Trainer der SPG Oberes Mölltal. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 27.07.2018, 18:30 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant 1b - TSU Ainet

FC-WR Nußdorf/Debant 1bTSU Ainet

"Diese Partie ist sehr schwierig zu tippen. Ich glaube, die Mannschaften sind beide gleich stark. Nußdorf kann aber auch Verstärkung aus der Unterliga bekommen."

Sa, 28.07.2018, 17:00 Uhr

TSU Nikolsdorf - SK Grafendorf

TSU NikolsdorfSK Grafendorf

"Auch diese Partie ist für mich nicht einfach zu tippen. Ich kenne beide Mannschaften nicht so gut, schätze Grafendorf aber besser ein."

Sa, 28.07.2018, 18:00 Uhr

SG Defereggental/St. Jakob - Rapid Lienz 1b

SG Defereggental/St. JakobRapid Lienz 1b

"St. Jakob hat den besseren Kader und spielt auch einen besseren Fußball, deswegen werden sie zuhause gewinnen."

Sa, 28.07.2018, 19:00 Uhr

SPG Oberes Mölltal - SV Oberdrauburg

SPG Oberes MölltalSV Oberdrauburg

Ich hoffe natürlich auf einen Sieg vor heimischen Publikum in der ersten Runde. Mit unseren neuen Spielern sind wir sicherlich stärker geworden und können heuer vielleicht auch um den Aufstieg mitspielen.

So, 29.07.2018, 18:30 Uhr

URC Thal/Assling 1b - SV Penk 1b

URC Thal/Assling 1bSV Penk 1b

"Hier tippe ich auf einen Sieg der Heimelf. Die erste Runde ist aber immer für Überraschungen gut und beide Mannschaften haben noch eine Kampfmannschaft in der Unterliga, wo sie auf Spieler zurückgreifen könnten."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten