Expertentipp

2. Klasse A 2018/2019: Expertentipp Runde 15

Und schon steht die 15. Runde in der 2. Klasse A vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Roland Jungmann, Trainer der URC Thal/Assling 1b. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

TSU Nikolsdorf - SG Defereggental/St. Jakob

TSU NikolsdorfSG Defereggental/St. Jakob

"Nikolsdorf wird zuhause keine Punkte verschenken und gewinnen."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

SV Oberdrauburg - TSU Ainet

SV OberdrauburgTSU Ainet

"Ainet hat sich über den Winter mit einigen Zugängen verstärkt und will um den Titel mitspielen, deswegen wird das ein klarer Sieg werden."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

SK Grafendorf - SV Penk 1b

SK GrafendorfSV Penk 1b

"Grafendorf ist das erfahrenere Team und die junge Mannschaft aus Penk noch etwas zu unerfahren."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant 1b - SPG Oberes Mölltal

FC-WR Nußdorf/Debant 1bSPG Oberes Mölltal

"Das Team aus dem Oberen Mölltal ist auch nach der Winterpause immer noch ein klarer Titelfavorit. Das wird meiner Meinung nach ein klarer Sieg."

So, 31.03.2019, 16:30 Uhr

Rapid Lienz 1b - URC Thal/Assling 1b

Rapid Lienz 1bURC Thal/Assling 1b

"Vier erfahrene Routiniers haben leider den Verein verlassen. Wir werden im Frühjahr sechs 15-jährige Spieler aus unserem U17-Team einsetzten und sie in den nächsten Jahren zur Kampfmannschaft heranführen. Siege sind jetzt nicht unser primäres Ziel."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Kärnten

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter