2. Klasse B 2018/2019: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der 2. Klasse B vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Herwig Pirker, Trainer des SC Landskron 1b. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 08.09.2018, 14:45 Uhr

SV Seeboden am Millstättersee 1b - SV Töplitsch

SV Seeboden am Millstättersee 1bSV Töplitsch

"Seeboden ist eine junge und gute Mannschaft, die sehr motiviert ist. Die Spielgemeinschaft Töplitsch/Weißenstein ist mir in der Konstellation noch unbekannt."

Sa, 08.09.2018, 15:00 Uhr

WSG Radenthein 1b - FC Rennweg

WSG Radenthein 1bFC Rennweg

"Rennweg ist sicherlich sehr ambitioniert und will auch um den Aufstieg mitkämpfen. Das Team aus Radenthein ist auch sehr jung. Rennweg sehe ich als stärkeres Team in diesem Duell."

Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

SV Draschitz - SC Landskron 1b

SV DraschitzSC Landskron 1b

"Draschitz hat heuer einen guten Start in die Saison erwischt und sind zuhause noch ungeschlagen. Wir sind immer noch eine "1b"-Mannschaft und haben andere Ambitionen als den Aufstieg. Ich sehe da andere Mannschaften in der Liga, die als Favoriten für den Aufstieg gelten."

Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

SV Treffen - SV ATUS Ferndorf

SV TreffenSV ATUS Ferndorf

"In Treffen spielen einige ehemalige Spieler von mir und ich hoffe, dass sich das Team von Trainer Udo Ortoff langsam fängt und so spielt, wie sie es auch können."

Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

FC Bad Kleinkirchheim - SV Union Lind 1b

FC Bad KleinkirchheimSV Union Lind 1b

"Bad Kleinkirchheim will den Aufstieg in die 1. Klasse schaffen. Lind als Mannschaft in dieser Form gibt es jetzt erst diese Saison. Deswegen tippe ich auf einen klaren Sieg von Bad Kleinkirchheim."

So, 09.09.2018, 16:00 Uhr

SC Arriach - SG Gitschtal

SC ArriachSG Gitschtal

"Auf dem kleinen Platz in Arriach wird sich Gitschtal schwer tun. Auch Arriach hat kein schlechtes Team."

So, 09.09.2018, 16:30 Uhr

SV Afritz Pizzeria - SV Spittal/Drau 1b

SV Afritz PizzeriaSV Spittal/Drau 1b

"Afritz wird sicherlich bis zum Ende der Saison vorne mitspielen. Trainer Kaus hat einen super Kader und eine Mannschaft, die schon längere Zeit zusammenspielt. Spittal ist eine sehr junge Mannschaft und wird sich gegen Afritz wohl geschlagen geben müssen."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?