2. Klasse B 2018/2019: Expertentipp Runde 18

Und schon steht die 18. Runde in der 2. Klasse B vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Roland Schafferer, Trainer des SV ATUS Ferndorf. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 30.03.2019, 12:30 Uhr

WSG Radenthein 1b - SV Seeboden am Millstättersee 1b

WSG Radenthein 1bSV Seeboden am Millstättersee 1b

"Ich schätze das Team von Damir Kukic da etwas stärker ein."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

SV Töplitsch - SV Obermillstatt

SV TöplitschSV Obermillstatt

"Die Spielgemeinschaft Töplitsch/Weißenstein ist bereits sehr gut eingespielt. Obermillstatt kommt leider nur schleppend in Fahrt. Sie haben so wie wir das erste Spiel verloren und hier sehe ich auch nicht viele Chancen auf einen Sieg."

So, 31.03.2019, 14:30 Uhr

FC Rennweg - SC Arriach

FC RennwegSC Arriach

"Das wird eine klare Angelegenheit. Wenn die Rennweger weiterhin um den Titel mitspielen wollen, dann müssen sie zuhause gewinnen."

So, 31.03.2019, 15:00 Uhr

SV Draschitz - SV Afritz Pizzeria

SV DraschitzSV Afritz Pizzeria

"Das Team aus Afritz ist wohl das stärkste in unserer Liga. Sie werden auswärts in Draschitz nichts anbrennen lassen."

So, 31.03.2019, 15:00 Uhr

SC Landskron 1b - FC Bad Kleinkirchheim

SC Landskron 1bFC Bad Kleinkirchheim

"Landskron ist schon ein gutes Team, aber ich glaube das Bad Kleinkirchheim stärker ist."

So, 31.03.2019, 15:00 Uhr

SG Gitschtal - SV ATUS Ferndorf

SG GitschtalSV ATUS Ferndorf

"Mit einem Unentschieden auswärts wäre ich bereits zufrieden!"

So, 31.03.2019, 18:00 Uhr

SV Spittal/Drau 1b - SV Treffen

SV Spittal/Drau 1bSV Treffen

"Für mich sind das zwei gleichwertige Teams. Ich tippe auf ein X."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?