2. Klasse C: Vorschau und Expertentipp

2-klasse-cFür die 15. Runde der 2. Klasse C konnte unterhaus.at keinen geringeren als den Trainer der VSV Amateure, Wolfgang Wallner, gewinnen, um ihn nach seiner Meinung zu fragen und einen Expertentipp einzuholen. Wallner meint aber, dass es ihm schon bewusst sei, dass diese Expertentipps meistens falsch sind. Nichtsdestotrotz tippt er auf drei klare Heimsiege für Sörg, Donau und seine Mannschaft, die VSV Amateure. Oberglan und Keutschach können laut Wallner auswärts gewinnen. Die anderen vier Mannschaften dürfen je einen Punkt aus den Begegnungen mitnehmen.

Samstag, 14.30 Uhr, SC Sörg - SC Kappel Tipp 3:1

Der SC Sörg ist zuhause eine sehr eingespielte und starke Mannschaft. Kappl schafft es zwar immer wieder, sich in gute Gegner zu verbeißen und wird daher auch ein Tor schießen, mehr ist aber nicht drin für sie. Sörg feiert einen klaren Heimsieg. 

Samstag, 15.00 Uhr, SV Weitensfeld - SV Oberglan Tipp1:4

Der SV Oberglan hat mit dem tollen Erfolg gegen Sörg eine Menge Motivation erhalten und wird meiner Meinung nach im restlichen Herbst noch eine gute Serie hinlegen. Diesmal werden sie einen klaren Auswärtssieg feiern.

Samstag, 15.00 Uhr, VSV Amateure - ATUS Pörtschach Tipp 4:0

Da gibt es nicht viel zu sagen, denn auf der eigenen Anlage muss ein klarer Sieg möglich sein.

Samstag, 15.00 Uhr, Krumpendorf SK - SV Union Gurk Tipp 1:1

Gurk hat sich gegen uns sehr stark präsentiert und wenn sie diese Leistung noch einmal abrufen können, dann ist ihnen ein Punkt zuzutrauen.

Samstag, 15.00 Uhr, SV St. Urban - ASKÖ Techelsberg Tipp 1:1

Auf dem Sportplatz von St. Urban tut sich jede Mannschaft schwer, aber ich glaube, dass Techelsberg die Reife haben wird, dort einen Punkt zu holen.

Samstag, 15.00 Uhr, SV Straßburg - SC Keutschach Tipp 1:3

 Ich stufe die Mannschaft aus Keutschach ähnlich stark ein wie den SC Sörg und da sie doch die besseren Einzelspieler haben, werden sie auswärts gewinnen können.

Samstag, 15.00 Uhr, Donau - ATUS Hüttenberg Tipp 6:0

Donau verfügt aus meiner Sicht über sehr starke Offensivspieler und so müssen sie eigentlich gegen den Tabellenletzten gewinnen. Außerdem ist anzumerken, dass Donau sicherlich besser ist, als es ihr aktueller Tabellenplatz vermuten lässt.

Samstag, 16.00 Uhr, SV Himmelberg - Magdalensberg Tipp 1:4

Die Mannschaft vom Magdalensberg hat einen interessanten Lauf, man ist sieben Spiele in Folge ungeschlagen. Diese tolle Serie können auch die Kicker aus Himmelberg, obwohl sie zuhause spielen nicht stoppen.

von Almut Smoliner

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten