Welche Fragen sind in den 2. Klassen noch offen?

Durch den KFV-Beschluss, nach Möglichkeit noch die Nachholspiele und den KFV-Cup zu bestreiten, die Rückrunde aber abzusagen, ergeben sich für viele Ligen und Klubs eine neue Situation. Während in einigen alles klar ist, geht es in anderen noch um den Aufstieg. Ligaportal gibt hier eine kompakte Übersicht quer durch die Klassen und Staffeln.

 

 

2. Klasse A

Die aufstiegsberechtigte Spittal-1b-Truppe geht fix in die 1. Klasse, die Sachsenburg Kickers hoffen auf Relegationsspiele, wie Sportchef Christian Jürss bestätigt: “Wir nehmen einen Aufstieg über die Relegation oder auch über den Koeffizienten an.” Bei Ausfall der Relegation würden die Oberkärntner aber Schützenhilfe aus dem fernen Straßburg in der 2C benötigen: Die Gurktaler könnten Moosburg noch den Punkteschnitt unter jenen der Sachsenburger runter drücken.

2. Klasse B


Hier ist alles klar, Bad Kleinkirchheim geht rauf, Arriach ist fix in der Relegation oder bei Ausfall derselben in der 1. Klasse. Bad Kleinkirchheim ist zudem noch im KFV-Cup dabei.

2. Klasse C


St. Urban steigt wieder auf, Moosburg ist fix in der Relegation. Um aber auch den besseren Koeffizienten als Sachsenburg aufzuweisen (2,23) darf sich die Elf gegen den Drittplatzierten Straßburg keine Niederlage erlauben.

2. Klasse D


Maria Rojach ist durch, Preitenegg & St. Paul liefern sich gegen die KAC-Juniors ein Fernduell um Platz 2: Preitenegg liegt derzeit 3 Treffer vor St. Paul. Der Zweiplatzierte kann nicht über den Koeffizienten aufsteigen.

Links zu den offenen Entscheidungen der weiteren Spielstufen:

Kärntner Liga
Unterligen
1. Klassen

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter