Frauen Unterliga - Runde 7 kompakt

ligaportal.at wird in Zukunft auf vielfachen Wunsch hin auch verstärkt über die Frauenligen in Kärnten berichten. Neben einer Vorschau auf das kommende Wochenende wird es auch immer wieder kompakte Berichterstattungen über die abgelaufenen Spiele geben. Wir sind aber in diesem Fall sehr von ihren Informationen abhängig und ersuchen deshalb: Wenn Sie bei einem Spiel in der Frauenunterliga oder Frauenkärntnerliga dabei sind, egal ob als Spielerin oder Trainer(in)/Betreuer(in), dann schicken Sie uns doch bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und versorgen Sie uns mit einigen Information über das jeweilige Spiel. Damit helfen Sie aktiv mit den Frauenfußball in Kärnten noch bekannter zu machen. Wir, die ligaportal.at Redaktion, bedanken uns im Voraus.

Sonntag, 29. September 2013, 10:30 Uhr; Sportplatz SV Ruden

SV Union Raiba Ruden  -  SV Himmelberg
1:0 (1:0)

 Tor: Nicole Fera (32.)

Das Spiel war zumindest vom Ergebnis her die erwartet knappe Sache. Am Ende setzte sich die Heimelf knapp aber doch durch und konnte so auch in der Tabelle den Anschluss an das vordere Drittel halten.

 

 

Sonntag, 29. September  2013, 11:00 Uhr; Sportplatz SGA Sirnitz

SGA Sirnitz  -  SV St. Jakob/Ros.
1:2 (0:1)

Tore: Katharina Nowak (92.) bzw. Lena Krautzer (33.. Elfer), Hannah Kautz (83.)

Bittere Heimniederlage für die SGA Sirnitz, denn damit ist man sowohl die weiße Weste als auch die Tabellenführung los. St. Jakob konnte sich gut in Szene setzen und führte bereits klar mit 0:2. Der Anschlusstreffer der Sirnitzer kam zu spät.

 

 

Sonntag, 29. September 2013, 14:00 Uhr, Sportplatz SV Rothenthurn

SV Rothenthurn/Spittal  -  SV Hirter Kraig
5:0 (2:0)

Tore: Eva Selinger (22.), Nadja Penker (34.), Isabelle Koller (50.), Irena Dorfer (69), Lena Kantor (86.)


Rothenthurn wurde seiner Favortenrolle gegen den Neuling voll gerecht und gewann am Ende klar und verdient mit 5:0. Für Kraig das nächste Lehrspiel welches man klar verloren hat. Man muss hoffen, dass die Moral der Kraiger Mädels nicht bricht und das Trainerteam weiter kontinulierliche Aufbauarbeit leistet.

 

 

 

Sonntag, 29. September 2013, 15:00 Uhr, Sportplatz ASC St. Paul

ASC St. Paul  -  FC Feldkirchen/KSK Wörthersee
1:1 (0:0)

Tore: Monja Weissegger (57.) bzw. Magdalena Walder (90.)

Ein Spiel mit leichten Vorteilen für die Heimmannschaft des ASC St. Paul.
Überschattet wurde die Partie in der 40. Minute von der schweren Verletzung der Krumpendorfer Torfrau nach einem Zusammenstoß mit einer Gegenspielerin
Der Schock saß tief und zum Schluss war das Unentschieden, welches durch einen Lastminutetreffer erreicht wurde, doch noch gerechtfertigt.

ligaportal.at bedankt sich bei Sonja Unterguggenberger herzlich für den Spielbericht!

 

 

Bitte unterstützen Sie uns mit ihren Information über den Frauenfußball in Kärnten und mailen Sie ihren Kurzbericht eines Spieles an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Herzlichen Dank im Voraus!

 

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten