Frauen Unterliga - Vorschau auf Runde 8

ligaportal.at wird in Zukunft auf vielfachen Wunsch hin auch verstärkt über die Frauenligen in Kärnten berichten. Neben einer Vorschau auf das kommende Wochenende wird es auch immer wieder kompakte Berichterstattungen über die abgelaufenen Spiele geben. Wir sind aber in diesem Fall sehr von ihren Informationen abhängig und ersuchen deshalb: Wenn Sie bei einem Spiel in der Frauenunterliga oder Frauenkärntnerliga dabei sind, egal ob als Spielerin oder Trainer(in)/Betreuer(in), dann schicken Sie uns doch bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und versorgen Sie uns mit einigen Information über das jeweilige Spiel. Damit helfen Sie aktiv mit den Frauenfußball in Kärnten noch bekannter zu machen. Wir, die ligaportal.at Redaktion, bedanken uns im Voraus.

Samstag, 5.Oktober 2013, 15:30 Uhr; Sportplatz ASC St. Paul

ASC St. Paul  -  SV St. Jakob/Ros.

 

St. Jakob/Ros. reist nach dem tollen Sieg gegen Sirnitz mit dem Selbstvertrauenen eines Tabellenführeres an und alles andere als ein Auswärtssieg wäre wohl eine große Überraschung. Alle Vorzeichen sprechen für die Gäste und auch die letzten direkten Begegnungen gingen jeweils klar an St. Jakob. (3:0; 5:1)   Redaktionstipp: 1:4

 

 

Sonntag, 6. Oktober  2013, 10:30 Uhr; Sportplatz SV Ruden

SV Union Raiba Ruden  -  SV Hirter Kraig

 

Für Kraig setzte es in den letzten Runden saftige Niederlagen und auch in diesem Spiel sind die Gäste natürlich krasser Außenseiter. Ruden wird mit einem Heimsieg den Anschluss an das vordere Tabellendrittel absichern wollen. Redaktionstipp: 3:0

 

 

 

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:00 Uhr, Sportplatz SGA Sirnitz

SGA Sirnitz  -  SV Himmelberg

 

Sirnitz ist nach der Niederlage gegen St. Jakob/Ros. die weiße Weste und die Tabellenführung los und wird sich dafür rehabiliteren wollen. Das könnte für die Gäste böse enden, denn die Sirnitzer Damen werden ihren ganzen Frust in dieses Spiel legen und voll auf Sieg eingestellt sein. Die letzte direkte Begegnung im August gewann Sirnitz glatt mit 3:0.  Redaktionstipp: 3:1

 

 

 

Sonntag, 6. Oktober 2013, 14:00 Uhr, Sportplatz KSK Krumpendorf

FC Feldkirchen/KSK Wörthersee  -  SV Rothenthurn/Spittal

 

Die Damen aus Krumpendorf kamen zuletzt etwas besser in Schwung, doch auch bei den Gästen aus Rothenthurn läuft die Meisterschaft bis jetzt recht gut. Die letzte direkte Begegnung konnte Rothenthurn klar mit 4:0 gewinnen und sie dürften auch in diesem Spiel der Favorit sein. Papierform und Formkurve sprechen auf jeden Fall klar für die Gäste.  Redaktionstipp: 1:2

 

 

Bitte unterstützen Sie uns mit ihren Information über den Frauenfußball in Kärnten und mailen Sie ihren Kurzbericht eines Spieles an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Herzlichen Dank im Voraus!

 

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten