Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Unterliga Ost

Impressum

Ex-Ruden-Trainer Polanz: "Umfeld hat nicht mehr gepasst"

Am vergangenen Dienstag leitete Franz Polanz seine letzte Trainingseinheit bei der SV Ruden, am Tag darauf erklärte er seinen Rücktritt. Die bisherige Saison war nicht nach Wunsch verlaufen, seit dem Sieg zum Auftakt gegen Mittlern gab es keinen Dreipunkter mehr.

Jedoch war in erster Linie nicht der ausbleibende Erfolg der Grund für den Rücktritt. Vielmehr hatte dem nunmehr Ex-Coach das Umfeld in Ruden nicht mehr gepasst. Neben dem ziemlich kleinen Kader hatte Polanz auch Probleme mit der Transferpolitik: "Wir haben in den letzten Jahren einige gute junge Spieler gehabt, die dann den Verein in Richtung Kärntner Liga oder höher verlassen haben. Um diese Abgänge zu kompensieren wurden teilweise Spieler aus Slowenien geholt, mit denen schon die Kommunikation nicht perfekt ablief."

Mit einigen konnte nur Englisch gesprochen werden, auch der Einsatz und der Wille fehlte ihm bei manchen Spielern: "Es waren nicht immer alle beim Training, es kam auch vor, dass teilweise Spieler aus privaten Gründen nicht zu den Spielen am Wochenende kamen." Ein großes Problem sah Polanz auch in der Nachwuchsarbeit: "Es gibt ja auch nichts was von hinten nachkommen kann. Bis zur U12 gibt es in Ruden kein einziges Nachwuchsteam."

Nach gemeinsamen Gesprächen mit dem Vorstand einigte man sich schließlich auf ein Ende des Kontrakts - Polanz geht nun nach drei Jahren Zusammenarbeit eigene Wege. "Ich nehme mir jetzt einmal eine Auszeit, schaue mir sicher noch das eine oder andere Spiel an." Gegen Globasnitz saß er nicht mehr auf der Bank, sein Nachfolger ist laut Polanz ein Trainer aus Slowenien.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Fabian Anetitsch vom SV Ruden hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung