Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Unterliga West

Impressum

Ledenitzen liegt weiter über Soll - Mittelfeldplatz bleibt aber das realistische Ziel!

Bei der DSG Ledenitzen aus der Unterliga West scheint selbst in den trübsten Herbsttagen nur die Sonne, denn der Aufsteiger überraschte wohl nicht nur die Gegner, sondern vor allem auch die eigenen Verantwortlichen. Nach der Hinrunde liegt man mit einem Spiel weiniger als die meisten Konkurrenten auf dem hervorragenden fünften Platz. Man will die Füße aber auf dem Boden behalten und setzt sich weiter "nur" einen gesicherten Mittelfeldplatz als Ziel.

Weit über den Erwartungen

"Unser Ziel war der Klassenerhalt und jetzt wurde es der tolle fünfte Platz. Klar, dass wir mehr als zufrieden sind und als Aufsteiger auf eine mehr als gelungenen Hinrunde zurückblicken", freut sich Herbert Pürstl, der sportliche Leiter der DSG Ledenitzen.

Meilenstein setzen

"Im Hinblick auf den Nachwuchs, wollen wir uns in der Unterliga fix etablieren und damit einen Meilenstein für unseren Verein setzen. Ambitionen um weiter nach oben zu kommen, haben wir, zumindest jetzt, nicht und ein Mittelfeldplatz bleibt weiter unser Ziel", erklärt Pürstl.  

Sobe web A78237

Foto (Sobe): Ledenitzen-Kapitän Mario Petschnig führte sein Team zu Höchstleistungen!

Team bleibt zusammen

Transfers sind bei der DSG Ledenitzen keine geplant. "Unsere Mannschaft bleibt mit 99prozentiger Sicherheit zusammen und es wird keine Veränderungen geben", ergänzt der sportliche Leiter. Trainingsbeginn wird ca. Mitte Jänner sein und von 14. bis 17. Februar begibt man sich zum Trainingslager nach Porec, wo man sich den letzten Feinschliff für die neue Saison holen will.

Infrastruktur wird nach und nach verbessert

Da mittlerweile an die 100 Nachwuchsspieler im Verein tätig sind, werden auch jedes Jahr einige Projekte welche die Infrastruktur verbessern, umgesetzt. Aktuell wurde Ende Oktober eine nagelneue Bewässerungsanlage errichtet und in den kommenden Jahren werden weitere Verbesserungen ins Auge gefasst.

Vorschau

Am 2. Februar 2019 findet die schon legendäre Nightlife-Party der DSG Ledenitzen statt. Eine Einladung dazu folgt noch. innerkrems

ligaportal.at wünscht allen Spielern und Funktionären eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Kärnten
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Fabian Anetitsch vom SV Ruden hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung