Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Kärntner Liga

Hannover 96 residiert im Falkensteiner Schlosshotel Velden

Nach dem überwältigenden direkten Aufstieg von Hannover 96, gastiert der deutsche Bundesligaclub Ende Juli am traumhaften Wörthersee im Falkensteiner Schlosshotel Velden in Kärnten. Die klimatischen Verhältnisse sowie optimale Bedingungen im Schlosshotel Velden bieten die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Trainingslager.

Hannover 96 hat den Aufstieg geschafft

Mit 67 Punkten gelang Hannover 96 der direkte Wiederaufstieg in die erste Fußball-Bundesliga. Fußballfans dürfen sich freuen: Der deutsche Verein reist nach Kärnten. Ende Juli gastiert der Club im Falkensteiner Schlosshotel Velden und hält sein alljährliches Trainingslager zur Vorbereitung auf die kommende Bundesliga ab.

Perfekte Infrastruktur, eine naheliegende Fluganbindung sowie regionale Trainingsplätze und das Stadion in Klagenfurt zählten neben den Annehmlichkeiten im Schlosshotel zu den wesentlichen Entscheidungskriterien für zielführende Trainingsbedingungen. Das Schlosshotel bietet dem Team von André Breitenreiter Entspannung fernab der Trainingseinheiten im 3.600m² Acquapura SPA, Kulinarik die speziell auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt ist, und mit gesunden, regionalen und saisonalen Produktion auch keine Wünsche offen lässt. Die perfekte Infrastruktur und Rahmenbedingungen für Fitness und Wellness, Pressekonferenzen und Sitzungen der Trainer, die Mischung aus First Class Service, Kulinarik auf höchstem Niveau, einzigartigem Ambiente sowie Diskretion erwartet Hannover 96, wenn der deutsche Bundesligaclub sein Quartier in Velden bezieht.

Falkensteiner Schlosshotel Wörthersee

Auch General Manager des Falkensteiner Schlosshotel Velden Sascha Marx gratuliert herzlich: „Es ist es uns eine große Freude Hannover 96 nach ihrem verdienten Aufstieg am wunderschönen Wörthersee zu begrüßen – wir gratulieren herzlich und freuen uns darauf, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten“.

Einer erfolgreichen Saison sollte also nichts mehr im Wege stehen.

 

Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 32 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

 

Foto-Credit: Lars Kaletta / Falkensteiner Hotels & Residences

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Manuel Ninaus vom SV Lavamünd hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 41 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung