Kärntner Liga

Die jungen Spittaler entwickelten sich toll - ein Top-5 Platz ist das erklärte Saisonziel!

Beim SV Spittal blickt man zufrieden und stolz auf den Herbst zurück. Die Entwicklung der jungen Mannschaft schreitet zügig voran und mit Platz 8 in der Abschlusstabelle der Kärntnerliga und den erreichten 23 Punkten liegt man auch im gesicherten Mittelfeld. Jetzt soll es weiter aufwärts gehen und laut Trainer Rudi Schönherr sind ein Top-5 Platz und auch der KFV-Cup ein großes Ziel der Lieserstädter.   

Vom Abstiegskandidaten zum Angstgegner

"Wir sind mit der Hinrunde sehr zufrieden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wo wir uns schon von allen Seiten anhören mussten, dass wir Fixabsteiger sind, hat sich unsere sehr junge Mannschaft im Laufe der Meisterschaft - gestützt auf unseren beiden Top Routiniers Graf und Trupp - kontinuierlich gesteigert und in der zweiten Meisterschaftshälfte schon tollen Tempo- und Angriffsfussball gezeigt", schwärmt Rudolf Schönherr, der Trainer des SV Spittal/Drau.

Tolle Entwicklung

"Für mich war der ganze Herbst ein Highlight, weil sich der Verein als Ganzes super entwickelt hat. Bei Vorstand, Mitarbeiter, Mannschaft und Fans spürt man direkt, dass wirklich alle große Lust haben, etwas zu erreichen und an einem Strang ziehen", erklärt der Trainer. Sobe web A80458

Foto (Sobe): Auf SVS-Kapitän Daniel Trupp (links) ist so gut wie immer Verlass!  

Hohe Ziele

"Wir wollen den Villacher Bier/KFV Cup gewinnen und in der Meisterschaft einen Top 5-Platz erreichen. Aber vor allem soll sich die Mannschaft und der Verein weiterentwickeln und bereits für die nächste Meisterschaft vorbereiten", gibt Schönherr hohe und ehrgeizige Ziele aus.

Langfristiges Denken

"Wir wollen mit dieser Mannschaft längerfristig arbeiten und werden am Transfermarkt nicht wirklich aktiv werden. Wir sind aber ständig auf der Suche nach Talenten und sollte sich etwas ergeben, das uns weiterhilft, werden wir darüber nachdenken", sind in Spittal keine großen personellen Änderungen geplant. "In den Energieferien zieht es Rudi Schönherr und seine Mannschaft für vier Tage zum Trainingslager nach Slowenien.

Harry Nessl-Futsalturnier

"Von 3. bis 6. Jänner 2019 findet der 4. Harry Nessl-Futsalcup mit 100 (!) Mannschaften aus drei Nationen in der Sporthalle Spittal statt. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen", schließt Rudi Schönherr ab.

 

 Skibetrieb täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr -  Innerkrems: Näher als Du denkst!innerkrems

 

ligaportal.at wünscht allen Spielern und Funktionären ein gutes neues Jahr sowie vor allem eine verletzungsfreie Vorbereitung! 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Gewinner der Runde

Nino Martinak vom KAC 1909 hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 21 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter