Fünf neue Spieler und einen neuen Trainer meldet die SVG Bleiburg!

Nach einigen Abgängen (hier gehts zur Transferliste) meldet die SVG Bleiburg nun auch fünf Neuzugänge. Alle neuen Spieler kommen aus dem benachbarten Ausland. Aber auch einen neuen starken Mann an der Linie konnte man verpflichten und mit ihm soll der Kampf um den Klassenerhalt - wie in der letzten Saison - gleich gar kein Thema werden. 

Franz "Frankie" Polanz übernimmt

Mit Franz Polanz holte man einen Trainer mit sehr viel Erfahrung an Bord. Zuletzt schrieb Polanz mit der Austria aus Klagenfurt Schlagzeilen, die er von 2017 bis Ende 2018 trainierte. Davor gab es für den 57-jährigen UEFA Pro-Lizenz Inhaber Trainer-Stationen bei Ruden, Spittal und Griffen. Nun soll der Profi die SVG wieder auf Vordermann bringen. ligaportal.at wünscht dabei viel Erfolg. Sobe web A73547

Foto (Sobe): Franz "Frankie" Polanz dirigiert ab sofort die SVG Bleiburg!

Fünf neue Spieler

Mit Alen Hrovat, Nik Cater, Tilen Zoric, Rodrigo Silva Lima und Gal Riegl heuerten fünf ausländische Spieler in Bleiburg an. Es wird sich weisen, ob sie die nötige Qualität haben, die bereits bekannten Abgänge zu kompensieren. 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten