Kärntner Liga 2017/2018: Expertentipp Runde 27

Und schon steht die 27. Runde in der Kärntner Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Marko Wieser, der Präsident des SAK Klagenfurt. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Di, 29.05.2018, 19:00 Uhr

SV Spittal/Drau - ATUS Ferlach

SV Spittal/DrauATUS Ferlach

"Hier treffen eine defensive und eine offensive Mannschaft aufeinander. Für beide Teams geht es um nichts mehr. Ich glaube, dass wird ein gutes Spiel mit einer Punkteteilung."

Mi, 30.05.2018, 18:00 Uhr

SK Maria Saal - SAK Klagenfurt

SK Maria SaalSAK Klagenfurt

"Ich hoffe natürlich auf einen Sieg für unsere Mannschaft und tippe auf einen knappen Auswärtssieg."

Mi, 30.05.2018, 18:00 Uhr

ASKÖ Köttmannsdorf - SV St. Jakob im Rosental

ASKÖ KöttmannsdorfSV St. Jakob im Rosental

"Köttmannsdorf spielt eine super Rückrunde. St. Jakob ist gerettet und sie hatten auch eine super Saison. Obwohl die zwei Freunde aufeinandertreffen, wird Rudolf Perz das Rennen machen."

Mi, 30.05.2018, 18:30 Uhr

SV M&R Feldkirchen - FC LiWOdruck Lendorf

SV M&R FeldkirchenFC LiWOdruck Lendorf

"Das wird ein Topspiel – obwohl Lendorf auch gut drauf ist, tippe ich aufgrund der extremen Stärke von Feldkirchen auf einen Heimsieg."

Mi, 30.05.2018, 18:30 Uhr

SK Treibach - ASCO ATSV Wolfsberg

SK TreibachASCO ATSV Wolfsberg

"Ein heißes Spiel! Treibach ist extrem gut drauf und Wolfsberg liegt hinter den Erwartungen."

Mi, 30.05.2018, 18:45 Uhr

VST Völkermarkt - SV Hirter Kraig

VST VölkermarktSV Hirter Kraig

"Völkermarkt will die Meisterschaft so früh wie möglich entscheiden und den Sack zumachen. Kraig kämpft noch, dabei wünsche ich ihnen alles Gute."

Abgesagt Do, 31.05.2018, 10:30 Uhr

Annabichler Sportverein - ASKÖ Gmünd

Annabichler SportvereinASKÖ Gmünd

"Aufgrund der Platzierungen der beiden Mannschaften wird dies bestimmt ein spannendes Spiel. Ich glaube, dass Gmünd sich durchsetzen wird."

Do, 31.05.2018, 16:30 Uhr

SVG Bleiburg - KAC 1909

SVG BleiburgKAC 1909

"Bleiburg ist zurzeit bemüht und auch der KAC wird punkten müssen, deshalb rechne ich mit einem Unentschieden."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Kärnten
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter