Vorschau

Kärntner Liga 2016/2017: Vorschau Runde 18

In wenigen Tagen steht bereits die nächste Meisterschaftsrunde der Kärntnerliga auf dem Programm. Ligaportal.at liefert auch diesmal wieder eine interessante Vorschau inkl. einem kurzen Rückblick auf die letzte Runde. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück? Die Teams werden am grünen Rasen die Antworten liefern.

Fr, 31.03.2017, 18:30 Uhr

SK Treibach - ASKÖ Gmünd

Live-Ticker

SK Treibach ASKÖ Gmünd

Beide Mannschaften verloren den Auftakt in das Frühjahr und vor allem Gmünd wird auf einen Punktezuwachs hoffen, da man nur wenige Punkte vor der Abstiegszone liegt. An den Herbst werden die Gäste nicht gerne zurückdenken, denn da setzte es zuhause eine heftige 2:6 Niederlage. Bei Treibach muss diesmal Werner Gassler gelbgesperrt zusehen. Kann Gmünd auswärts überraschen?

Fr, 31.03.2017, 19:00 Uhr

SV M&R Feldkirchen - VST Völkermarkt

Live-Ticker

SV M&R Feldkirchen VST Völkermarkt

Auch hier treffen zwei Teams aufeinander, welche ihre Auftaktpartien verloren haben. Die Niederlage von Feldkirchen gegen die WAC Amateuere war da aber eher vorherzusehen, als der Ausrutscher von Völkermarkt gegen den SV Lind. Im Herbst teilte man sich die Punkte mit einem 0:0 und man darf gespannt sein, ob es diesmal einen Sieger gibt.

Sa, 01.04.2017, 15:00 Uhr

SK Maria Saal - RZ Pellets WAC Amateure

Live-Ticker

SK Maria Saal RZ Pellets WAC Amateure

Beide Mannschaften blicken auf einen gelungenen Saisonauftakt zurück und durften sich jeweils über einen 3:1 Sieg freuen. Man darf sich hier also ein ganz spannendes und interessantes Spiel erwarten, wobei der Tabellensituation natürlich für die WAC Amas spricht. Für Maria Saal spricht aber der Heimvorteil und die anscheinend ganz gute Form. Das Hinspiel gewannen die WAC Amateure allerdings mit 5:2. Kann Maria Saal den Spieß diesmal umdrehen?

Sa, 01.04.2017, 15:00 Uhr

ATUS Ferlach - SV Spittal/Drau

Live-Ticker

ATUS Ferlach SV Spittal/Drau

Auch das sollte einen ganz interessante Partie werden, denn beide Mannschaften kamen gut aus den Startlöchern und gewannen zum Auftakt jeweils mit 3:0. Im Herbst sahen die Fans bei dieser Begegnung gleich neun Tore und einen knappen 5:4 Auswärtssieg des ATUS Ferlach. Spittal wird natürlich hoffen diesmal das Blatt wenden zu können und man darf gespannt sein, wer hier die Nase vorne haben wird. Ferlach muss diesmal auf den gelbgesperrten Petar Maric verzichten.

Sa, 01.04.2017, 15:30 Uhr

SV Union Lind - SVG Bleiburg

Live-Ticker

SV Union Lind SVG Bleiburg

Lind überraschte zum Auftakt in Völkermarkt mit einer tollen und vor allem kämpferisch vorbildlichen Leistung. Jetzt wird Peter Zagler mit seiner Elf natürlich den Schwung mitnehmen wollen und auch zuhause auf einen Sieg aus sein. Bleiburg zeigte beim 2:2 gegen Lendorf aber auch, dass mit ihnen im Frühjahr zu rechnen ist. Eine sehr spannende Partie, in der es für beide Mannschaften um ganz wichtige Punkte geht. Das Hinspiel gewann Lind glatt mit 2:0.

Sa, 01.04.2017, 18:00 Uhr

Rapid Lienz - SV Dolomit Eberstein

Live-Ticker

Rapid Lienz SV Dolomit Eberstein

Diese beiden Mannschaften hatten zum Auftakt kein Glück und mussten sich auch beide geschlagen geben. Es geht also auch hier um beinahe schon überlebenswichtige Punkte. Eberstein muss punkten um hinten heraus zu kommen und Lienz sollte punkten, um nicht hinten hineinzurutschen. Eine sehr brisante Partie also, die sich viele Zuseher verdienen würde. Eberstein muss diesmal mit Ilias Chaschmagamadov und Dominik Schriefl gleich zwei gesperrte Spieler vorgeben, bei Lienz muss mit Lukas Steiner nur ein Spieler mit einer Gelbsperre zusehen. Das Hinspiel gewann Lienz mit 2:0.

So, 02.04.2017, 10:30 Uhr

Annabichler Sportverein - ASKÖ Köttmannsdorf

Live-Ticker

Annabichler Sportverein ASKÖ Köttmannsdorf

Beim ASV war man mit dem 2:2 zum Auftakt gegen den SAK sehr zufrieden und man wird jetzt natürlich auf einen ersten Dreier im Frühjahr hoffen. Köttmannsdorf konnte zum Start Lienz glatt mit 2:0 besiegen und wird natürlich seinerseits hoffen, nicht mit leeren Händen heimfahren zu müssen. Der ASV muss diesmal auf den gelbgesperrten Stefan Dollinger verzichten. Das Hinspiel ging mit einem 2:1 knapp an Köttmannsdorf. Kann der ASV zuhause nachlegen ?

So, 02.04.2017, 15:00 Uhr

FC Lendorf - SAK Klagenfurt

Live-Ticker

FC Lendorf SAK Klagenfurt

Das Spitzenspiel der Runde steigt diesmal in Lendorf! Der Tabellenzweite bekommt diesmal Besuch vom punktegleichen Dritten, dem SAK, und die Fans dürfen sich hier auf echtes Fußballschmanker´l freuen. Noch dazu spielten beide Teams in der ersten Runde im Frühjahr 2:2 und werden hoffen, mit einem Sieg wirklich in Fahrt zu kommen. Im Herbst gewann der SAK dieses Duell knapp mit 3:2 und ähnlich eng wird es wohl auch diesmal zugehen. Wer bleibt dem Leader, den WAC Amateuren, mit einem Sieg auf den Fersen?

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Gewinner der Runde

David Darmanovic vom Villacher SV hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 20 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter