Unterliga Ost 2017/2018: Expertentipp Runde 17

Und schon steht die 17. Runde in der Unterliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch diesmal wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich mit Rainer Frank der Obmann vom SC Ulrichsberg, welcher sich durch die erste Frühjahrsrunde wagt und gleich auf einen vollen Erfolg hofft. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:

innerkrems

Fr, 23.03.2018, 18:30 Uhr

SK St. Andrä/Lav. - FC St. Michael/Lav.

SK St. Andrä/Lav.FC St. Michael/Lav.

"Ein Lavanttaler Derby, welches natürlich eigene Gesetze hat. Deshalb gehe ich hier eher von einer knappen Partie aus und tendiere auf eine Punkteteilung in der Freitag-Partie."

Sa, 24.03.2018, 15:00 Uhr

SF Rückersdorf - ASV St. Margarethen/Lav.

SF RückersdorfASV St. Margarethen/Lav.

"Für beide wäre hier ein Dreier natürlich sehr wichtig, aber ich glaube, dass hier schlussendlich St. Margarethen die Nase vorne haben wird."

Sa, 24.03.2018, 15:00 Uhr

SV Union Raiba Ruden - ASKÖ Bauunternehmung Granit St. Michael ob Bleiburg

SV Union Raiba RudenASKÖ Bauunternehmung Granit St. Michael ob Bleiburg

"Ein kleines Derby und eine knappe Partie, aber trotzdem wird sich St. Michael/Bl. hier durchsetzen. Sie haben einen tollen Herbst absolviert, sind hier der Favorit und werden das auch bestätigen."

So, 25.03.2018, 10:30 Uhr

ASK Klagenfurt - FC Eisenkappel

ASK KlagenfurtFC Eisenkappel

"ASK hat zwar tolle Verstärkungen, aber Eisenkappel ist nicht zu unterschätzen. Ich glaube auch, sie werden ihren Tugenden treu bleiben und knapp gewinnen."

So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

FC Poggersdorf KM A - SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

FC Poggersdorf KM ASV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

"Beide Mannschaften werden sich in der ersten Frühjahrsrunde neutralisieren und das Spiel wird wohl auf eine eventuelle Punkteteilung hinauslaufen."

So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

SC Ulrichsberg - DSG Sele Zell

SC UlrichsbergDSG Sele Zell

"Nach einer einvernehmlichen Trennung hat Raphael Groinig nun bei uns das Zepter übernommen. Wir wollen mit ihm einen neuen Weg gehen und wir hoffen, dass es nun auch etwas ruhiger in der Mannschaft wird und wir zum Auftakt gleich drei Punkte einfahren können. Unser Kader ist groß, die Jungs sind wieder fit und deshalb steht einem guten Saisonstart auch nichts im Wege. Zell ist wie aus der Vergangenheit bekannt sehr kompakt und mehr als auf Augenhöhe mit uns. Unterschätzen sollten wir in unserer Position sowieso keinen. Wir wollen als Einheit und als Mannschaft auftreten und gehen mit Zuversicht in die Partie, die auch einen Heimsieg bringen soll."

So, 25.03.2018, 15:00 Uhr

SC Globasnitz - SV Dolomit Eberstein

SC GlobasnitzSV Dolomit Eberstein

"Eberstein wird sich hier klar durchsetzen und drei Punkte aus Globasnitz entführen."

Mo, 30.04.2018, 18:00 Uhr

SGA Sirnitz - ASKÖ Wölfnitz

SGA SirnitzASKÖ Wölfnitz

"Spiel abgesagt!!! Eine enge Geschichte, wobei ich ebenso auf ein Unentschieden spekulieren würde. Ich glaube, Wölfnitz wird hier einen Punkt mitnehmen."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?