Unterliga Ost 2018/2019: Expertentipp Runde 4

Und schon steht die 4. Runde in der Unterliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Armin Feldbacher, Sektionsleiter des FC St. Michael/Lav. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Abgesagt Do, 16.08.2018, 18:00 Uhr

SV Hirter Kraig - SF Rückersdorf

SV Hirter KraigSF Rückersdorf

"Rückersdorf ist im Vergleich zur vorherigen Saison überraschend gut. Der Absteiger Kraig ist auch einer der Titelkandidaten und zuhause eine Macht."

Abgesagt Do, 16.08.2018, 18:00 Uhr

SC Globasnitz - SK St. Andrä/Lav.

SC GlobasnitzSK St. Andrä/Lav.

"Globasnitz hatte keinen guten Start, trotzdem schätze ich sie nicht so schlecht ein. St. Andrä konnte letzte Woche einen Sieg einfahren, aber Globasnitz wird sich jetzt die ersten Punkte holen."

Fr, 17.08.2018, 18:00 Uhr

ASK Klagenfurt - SV Dolomit Eberstein

ASK KlagenfurtSV Dolomit Eberstein

"Das wird sicher ein spannendes Duell. Der ASK liegt bisher noch hinter den Erwartungen und auch Eberstein zählt zu den Titelfavoriten. Da der ASK unter Zugzwang ist, glaube ich, dass sie zuhause gewinnen werden."

Abgesagt Fr, 17.08.2018, 18:00 Uhr

ASV St. Margarethen/Lav. - SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

ASV St. Margarethen/Lav.SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

"Donau hat einen sehr guten Lauf und konnte die Euphorie aus der vorherigen Saison mitnehmen. St. Margarethen hat junge, gute Spieler und sie wurden bisher auch unter ihrem Wert geschlagen."

Fr, 17.08.2018, 19:30 Uhr

SV Union Raiba Ruden - FC St. Michael/Lav.

SV Union Raiba RudenFC St. Michael/Lav.

"Das wird ein sehr schwieriges Spiel, obwohl es bei uns gut läuft. Ruden steht unter Zugzwang, denn sie haben überraschenderweise noch null Punkte, aber ich hoffe trotzdem auf einen Sieg für unsere Mannschaft."

Sa, 18.08.2018, 17:30 Uhr

FC Eisenkappel - DSG Sele Zell

FC EisenkappelDSG Sele Zell

"Ich denke, dass dieses Derby mit einem Unentschieden enden wird."

Sa, 18.08.2018, 17:30 Uhr

ASKÖ mexlog Gurnitz - SV Gallizien

ASKÖ mexlog GurnitzSV Gallizien

"Das Aufsteigerduell – ich weiß ich über beide Mannschaften sehr wenig, aber sie sind gut unterwegs, deshalb tendiere ich zu einem Unentschieden."

So, 19.08.2018, 17:30 Uhr

SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf - TSV Grafenstein

SV ASKÖ Holzbau Gasser LudmannsdorfTSV Grafenstein

"Aufsteiger Grafenstein ist für mich auch ein ungeschriebenes Blatt, doch ich glaube, sie können in Ludmannsdorf gewinnen."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Kärnten

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter