Unterliga Ost 2018/2019: Expertentipp Runde 19

Und schon steht die 19. Runde in der Unterliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Bernhard Starz, Trainer des FC Eisenkappel. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 05.04.2019, 18:30 Uhr

SK St. Andrä/Lav. - SC Globasnitz

SK St. Andrä/Lav.SC Globasnitz

"St. Andrä hat nach dem Spiel gegen Ruden etwas gutzumachen und ich hoffe in unserer Situation auch auf einen Heimsieg."

Sa, 06.04.2019, 14:00 Uhr

SV Dolomit Eberstein - ASK Klagenfurt

SV Dolomit EbersteinASK Klagenfurt

"Das wird eine klare Angelegenheit für den Titelfavoriten Eberstein. Der ASK kommt nicht richtig in Trab und Eberstein ist in allen Belangen überlegen."

Sa, 06.04.2019, 14:30 Uhr

SF Rückersdorf - SV Hirter Kraig

SF RückersdorfSV Hirter Kraig

"Ich würde unserem Nachbar einen Punktezuwachs wünschen, doch Kraig will weiterhin vorne mitmischen und wird auswärts gewinnen."

Sa, 06.04.2019, 14:30 Uhr

SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht - ASV St. Margarethen/Lav.

SV Donau Klagenfurt - St.RuprechtASV St. Margarethen/Lav.

"Donau ist eine spielstärkere Mannschaft und wenn St. Margarethen sich so präsentiert wie gegen uns, wäre auch etwas drin. Ich denke trotzdem, dass sich die Heimmannschaft durchsetzen wird."

Sa, 06.04.2019, 15:30 Uhr

DSG Sele Zell - FC Eisenkappel

DSG Sele ZellFC Eisenkappel

Für meine Spieler ist es das Derby des Jahres – wir sind sehr motiviert, doch haben den einen oder anderen Ausfall, den wir kompensieren müssen. Wir wollen auf Sieg spielen und drei Punkte mitnehmen, obwohl Sele Zell die robusteren Spieler hat.

Sa, 06.04.2019, 16:00 Uhr

TSV Grafenstein - SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

TSV GrafensteinSV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

"Grafenstein ist sicher über Ludmannsdorf zu stellen, obwohl Ludmannsdorf einige Zugänge hat. Mit ihren schnellen Spielern wird Grafenstein zuhause gewinnen."

Sa, 06.04.2019, 17:00 Uhr

FC St. Michael/Lav. - SV Union Raiba Ruden

FC St. Michael/Lav.SV Union Raiba Ruden

"St. Michael kommt nicht richtig in Schwung und nach dem moralischen Sieg von Ruden in der letzten Runde, rechne ich mit einem Unentschieden."

So, 07.04.2019, 15:00 Uhr

SV Gallizien - ASKÖ mexlog Gurnitz

SV GallizienASKÖ mexlog Gurnitz

"Gurnitz hat die ersten beiden Spiele verloren und ich schätze die Mannschaften ungefähr gleich ein."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten