Unterliga Ost 2018/2019: Expertentipp Runde 20

Und schon steht die 20. Runde in der Unterliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Michael Rutnig, Trainer des TSV Grafenstein. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Abgesagt Fr, 12.04.2019, 23:00 Uhr

SC Globasnitz - FC St. Michael/Lav.

SC GlobasnitzFC St. Michael/Lav.

"Globasnitz spielt gegen den Abstieg und St. Michael hatte einen schwierigen Start, doch ich glaube, dass sie sich nach dem Sieg gegen Ruden gefangen haben."

Abgesagt Fr, 12.04.2019, 23:00 Uhr

SV Hirter Kraig - SV Dolomit Eberstein

SV Hirter KraigSV Dolomit Eberstein

"Ich sehe in diesem Spitzenspiel Kraig etwas im Vorteil. Eberstein ist nicht so glücklich mit den letzten Ergebnissen und Kraig wird alles daransetzen, um zu gewinnen und die Meisterschaft nochmal spannend zu machen."

Abgesagt Fr, 12.04.2019, 23:00 Uhr

FC Eisenkappel - SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

FC EisenkappelSV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

"Eisenkappel wird alles versuchen um zu punkten, doch ich denke, dass Donau technisch über Eisenkappel zu stellen ist."

Sa, 13.04.2019, 16:00 Uhr

ASKÖ mexlog Gurnitz - SK St. Andrä/Lav.

ASKÖ mexlog GurnitzSK St. Andrä/Lav.

"Gurnitz ist in der Offensive stark und hat mit Daniel Urschitz einen Torjäger. St. Andrä ist auch stets gefährlich, aus diesem Grund wird das Spiel mit einer Punkteteilung enden."

Sa, 13.04.2019, 16:00 Uhr

ASV St. Margarethen/Lav. - SV Gallizien

ASV St. Margarethen/Lav.SV Gallizien

"St. Margarethen hat mit dem letzten Ergebnis überrascht. Gallizien ist nicht optimal in die Frühjahrssaison gestartet, deshalb rechne ich mit einem Unentschieden."

Sa, 13.04.2019, 17:00 Uhr

SV Union Raiba Ruden - TSV Grafenstein

SV Union Raiba RudenTSV Grafenstein

"Unsere Spiele sind nicht so verlaufen, wie wir es uns gewünscht hätten. Wir werden alles geben, um besser in Schwung zu kommen und versuchen gegen Ruden zu überraschen."

So, 14.04.2019, 10:30 Uhr

ASK Klagenfurt - DSG Sele Zell

ASK KlagenfurtDSG Sele Zell

"Ich denke, dass diese Begegnung sehr ausgeglichen sein wird und dass die Mannschaften sich mit einem Unentschieden trennen."

So, 14.04.2019, 16:00 Uhr

SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf - SF Rückersdorf

SV ASKÖ Holzbau Gasser LudmannsdorfSF Rückersdorf

"Ich denke, dass die Auswärtsmannschaft gewinnen wird, da Rückersdorf stärker einzuschätzen ist als Ludmannsdorf."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten