Spielberichte

SC St. Stefan triumphiert mit 4:1 bei Absteiger FC Eisenkappel

FC Eisenkappel
SC St. Stefan

Im Zuge der 30. Runde in der Unterliga Ost (KTN) gelang es dem SC St. Stefan, einen beeindruckenden 4:1-Auswärtssieg gegen den FC Eisenkappel einzufahren. Trotz eines frühen Rückstands zeigte die Mannschaft von St. Stefan eine starke Leistung und dominierte die Partie mit insgesamt vier Treffern, die ihnen den verdienten Sieg bescherten.

Frühe Führung für Eisenkappel wird von den Gästen vor der Pause gedreht

Das Spiel zwischen dem FC Eisenkappel und dem SC St. Stefan begann pünktlich und gleich in der Anfangsphase gelang es den Gastgebern, in Führung zu gehen. Bereits in der 8. Spielminute konnte der FC Eisenkappel durch einen Treffer von Lamprecht das 1:0 markieren. Dies brachte die Fans der Heim-Mannschaft in Jubelstimmung und schien ein spannendes Spiel zu versprechen.

Doch die Freude währte nicht lange. Nur vier Minuten später, in der 12. Minute, glich der SC St. Stefan durch Mirel Sinanovic bereits wieder aus. Mit einem schnellen Angriff erzielten sie das 1:1 und zeigten damit, dass sie gewillt waren, die frühe Führung der Gastgeber zu kontern. In der Folgezeit entwickelte sich ein offenes Spiel, bei dem beide Mannschaften Chancen hatten. In der 40. Minute dann der Turnaround: Denis Harter traf zum 1:2-Pausenstand.

St. Stefan übernimmt das Heft in Hälfte zwei

Nach der Halbzeitpause kämpfte der FC Eisenkappel weiter, hatte jedoch Schwierigkeiten, gefährliche Angriffe zu kreieren. Der SC St. Stefan hingegen baute seine Führung weiter aus. In der 61. Minute erhöhte Sinanovic auf 1:3 und nur fünf Minuten später, in der 66. Minute, markierte Gartner den vierten Treffer für die Gäste. Damit stand es 1:4 und die Partie schien entschieden.

In den letzten Minuten des Spiels merkte man, dass die Luft bei den Gastgebern draußen war. Es blieb also beim 1:4.

Unterliga Ost: Eisenkappel : St. Stefan - 1:4 (1:2)

  • 70
    Simon Michael Gartner 1:4
  • 66
    Mirel Sinanovic 1:3
  • 40
    Denis Harter 1:2
  • 13
    Mirel Sinanovic 1:1
  • 9
    Tobias Simon Lamprecht 1:0

 

 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.