Hermagor angelt sich Villacher Toptalent!

Beim FC Hermagor aus der Unterliga West bereitet man sich bereits auf die neue Saison vor. Auch wenn noch nicht klar ist, wann es wieder losgeht, sicherte man sich die Dienste eines Villacher-Toptalentes. Von Tabellenführer ESV Admira Villach wechselt der 19-jährige Dino Matoruga ins Gailtal. In der abgelaufenen Herbstsaison erzielte er für die Admira immerhin vier Tore.  

Gut ausgebildeter Kicker

Dino Matoruga genoss seine fußballerische Ausbildung beim Villacher SV. Dann gab es Sationen beim SV Spittal (Kärntnerliga) und Admira Villach (Unterliga). In der kommenden Saison soll Matoruga mithelfen, dass Hermagor sich wieder weiter nach oben orientieren kann. 

Sobe web A89227

Foto (Sobe): Dino Matoruga - hier im Dress des SV Spittal - wechselt zum FC Hermagor

 
bannerdabringer

 

ligaportal.at wünscht allen Vereinsmitgliedern, Fußballfans und deren Familien in dieser Situation alles erdenklich Gute. Vielen Dank, dass ihr unserem Portal treu bleibt. 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten