Unterliga West 16/17: Expertentipp Runde 8

In der Unterliga West steht am kommenden Wochenende bereits wieder die achte Meisterschaftsrunde auf dem Programm. ligaportal.at liefert ihnen natürlich auch diesmal wieder den beliebten Expertentipp eines Trainers oder Funktionärs der Unterliga West. Diesmal lassen wir Mario Frank, den Trainer des SV Sachsenburgzu Wort kommen. Wie er über die Begegnungen dieser Runde denkt, erfahren sie hier. Jetzt Trainingslager buchen!

Fr, 16.09.2016, 19:00 Uhr

SV Sachsenburg - SV Rosegg

SV SachsenburgSV Rosegg

Mario Frank: "Wir spielen zuhause und sind fast komplett, daher hoffe ich auf einen Heimsieg."

Sa, 17.09.2016, 14:30 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant - TSU Matrei

FC-WR Nußdorf/DebantTSU Matrei

Mario Frank: "Ein sehr interessantes Spiel. Nußdorf wird sich durch den Heimvorteil knapp durchsetzen."

Sa, 17.09.2016, 14:30 Uhr

FC Mölltal Obervellach - SV Seeboden am Millstättersee

FC Mölltal ObervellachSV Seeboden am Millstättersee

Mario Frank: "Mölltal ist sehr heimstark und bisher total unter den Erwartungen geblieben. Ich glaube, dass sie einen Punkt gegen Seeboden holen können."

Sa, 17.09.2016, 16:00 Uhr

ASKÖ Dellach/Drau - WSG VAO Radenthein

ASKÖ Dellach/DrauWSG VAO Radenthein

Mario Frank: "Dellach ist auch sehr heimstark und bei Radenthein ist im Moment der Wurm drin."

So, 18.09.2016, 16:00 Uhr

SG Steinfeld - SC Landskron

SG SteinfeldSC Landskron

Mario Frank: "Landskron ist bestimmt die stärkere Mannschaft als Steinfeld."

So, 18.09.2016, 16:30 Uhr

SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf - ATUS Nötsch

SV ASKÖ Holzbau Gasser LudmannsdorfATUS Nötsch

Mario Frank: "Dieses Spiel endet mit einem knappen Heimsieg für Ludmannsdorf. Sie zählen neben St. Jakob zur stärksten Mannschaft der Liga."

Sa, 12.11.2016, 14:00 Uhr

SV St. Jakob im Rosental - SV Dellach/Gail

SV St. Jakob im RosentalSV Dellach/Gail

Mario Frank: "Klare Angelegenheit für St. Jakob gegen Dellach/Gail, sie werden gewinnen."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten