Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Expertentipp

Unterliga West 2017/2018: Expertentipp Runde 20

Und schon steht die 20. Runde in der Unterliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Martin Abwerzger, Trainer des SV Seeboden. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 14.04.2018, 14:30 Uhr

SV HPV Penk/Reisseck - ASKÖ Fürnitz

SV HPV Penk/ReisseckASKÖ Fürnitz

"Penk liegt in dieser Saison hinter den Erwartungen und wird den nötigen Heimsieg gegen Fürnitz einfahren."

Sa, 14.04.2018, 15:00 Uhr

SC Landskron - WSG VAO Radenthein

SC LandskronWSG VAO Radenthein

"Das Spiel zwischen zwei Spitzenmannschaften. Ich denke, dass sich Landskron zuhause knapp durchsetzen wird."

Sa, 14.04.2018, 15:30 Uhr

SV Rosegg - SV Union Lind

SV RoseggSV Union Lind

"Lind hatte zwar Startschwierigkeiten, doch sie werden sich aufgrund der besseren Qualität der Mannschaft durchsetzen."

Sa, 14.04.2018, 16:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant - TSU Matrei

FC-WR Nußdorf/DebantTSU Matrei

"In einem Derby ist immer alles möglich. Ich tippe auf einen Auswärtssieg, da ich glaube, dass Matrei die stärkste Mannschaft ist."

Sa, 14.04.2018, 16:00 Uhr

SV Sachsenburg - SV Dellach/Gail

SV SachsenburgSV Dellach/Gail

"Mein Freund und Trainerfuchs Philipp Dabringer wird auch den Ausfall von Nuhanovic kompensieren können und gewinnen."

Sa, 14.04.2018, 16:30 Uhr

OSK Kötschach-Mauthen - ASKÖ Dellach/Drau

OSK Kötschach-MauthenASKÖ Dellach/Drau

"Kötschach scheint im Frühjahr stärker zu sein und sie werden sich zuhause einen Punkt holen."

So, 15.04.2018, 15:00 Uhr

SV Seeboden am Millstättersee - SV Raika Greifenburg

SV Seeboden am MillstätterseeSV Raika Greifenburg

"Wir wollen den guten Start fortsetzen, aber wir wissen, dass mit Greifenburg eine starke Mannschaft zu uns kommen wird. Ich hoffe natürlich trotzdem auf einen Heimsieg."

So, 15.04.2018, 16:00 Uhr

Rapid Lienz - ATUS Nötsch

Rapid LienzATUS Nötsch

"Freund und Kollege in der Trainerausbildung Manuel Prettenthaler wünsche ich einen Auswärtssieg."

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Manuel Ninaus vom SV Lavamünd hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 41 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung