Unterliga West 2018/2019: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der Unterliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Philipp Dabringer, Coach des SV Dellach/Gail. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Abgesagt Fr, 07.09.2018, 16:30 Uhr

SK Kirchbach - DSG Lorenz Ledenitzen

SK KirchbachDSG Lorenz Ledenitzen

"Kirchbach ist nach der Derbyniederlage auf Wiedergutmachung aus und wird sich einen Punkt erkämpfen."

Abgesagt Fr, 07.09.2018, 17:00 Uhr

ATUS Nötsch - Rapid Lienz

ATUS NötschRapid Lienz

"Lienz ist momentan im Aufwärtstrend und Nötsch ist zuhause sehr stark – das riecht nach einem Unentschieden."

Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

WSG VAO Radenthein - SV HPV Penk/Reisseck

WSG VAO RadentheinSV HPV Penk/Reisseck

"Penk ist der Angstgegner von Radenthein und ich glaube, dass Penk aus Radenthein einen Punkt mitnehmen wird."

Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

SV Seeboden am Millstättersee - SV Dellach/Gail

SV Seeboden am MillstätterseeSV Dellach/Gail

"Wir wollen auch auf dem heißen Seebodner Rasen eine gute Leistung abrufen und mit drei Punkten nach Hause fahren."

Abgesagt Sa, 08.09.2018, 17:00 Uhr

Annabichler Sportverein - SV Raika Greifenburg

Annabichler SportvereinSV Raika Greifenburg

"Der ASV hat individuell gute Einzelspieler und sie werden sich gegen Greifenburg zuhause knapp durchsetzen."

So, 09.09.2018, 16:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant - SGA Sirnitz

FC-WR Nußdorf/DebantSGA Sirnitz

"Nußdorf ist eine Heimmacht, dort wird auch Sirnitz nichts ausrichten können."

So, 09.09.2018, 17:30 Uhr

URC Thal/Assling - SC Landskron

URC Thal/AsslingSC Landskron

"Die heimstarken Thaler treffen auf den Titelfavoriten Nummer Eins. Ich glaube, dass Landskron die Heimserie von Thal/Assling brechen wird."

Abgesagt Sa, 07.09.2019, 15:30 Uhr

ASKÖ Fürnitz - SV Sachsenburg

ASKÖ FürnitzSV Sachsenburg

"Fürnitz kommt immer besser in Schuss, doch ich glaube, dass Sachsenburg mehr Qualität hat."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Kärnten

Gewinner der Runde

Mario Tarmann von der WSG Radenthein  hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 34 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter