Haringsee triumphiert über SV Großkrut

SV GG Haringsee
SV Großkrut

1. Klasse Nord: Nichts zu holen gab es für den SV Großkrut beim SV GG Haringsee. Das Heimteam erfreute seine Fans mit einem 2:0. Haringsee hat mit dem Sieg über den SV Großkrut einen Coup gelandet. Das Spiel fand ohne Zuschauer statt.

Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Julian Hofbauer für den SV GG Haringsee zur Führung (44.). Mit einem Tor Vorsprung für Haringsee ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause.

Prager fixiert ersten Saisonsieg

Kurz vor Ultimo war noch Michael Prager zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des SV GG Haringsee verantwortlich (81.). In der 86. Minute musste Haringsees Andrej Vasko das Spielfeld nach Gelb-Roter Karte verlassen. Letzten Endes holte Haringsee gegen Großkrut drei Zähler.

Der SV GG Haringsee muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Trotz des Sieges steht Haringsee in der Tabelle auf Platz 13. Der SV GG Haringsee fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Nur einmal ging Haringsee in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Der SV Großkrut machte in der Tabelle keinen Satz nach oben und findet sich auf Rang acht wieder. Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei.

1. Klasse Nord: SV GG Haringsee – SV Großkrut, 2:0 (1:0)

  • 44
    Julian Hofbauer 1:0
  • 81
    Michael Prager 2:0

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Meistgelesene Beiträge
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter