Vereinsbetreuer werden

Perchtoldsdorf demontiert den ASK-BSC Bruck II

USC Perchtoldsdorf
ASK-BSC Bruck II

1. Klasse Ost: Die Reserve des ASK-BSC Bruck/L. KM konnte dem USC Perchtoldsdorf vor etwas mehr als 70 Fans nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 2:6. Perch.dorf ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den ASK-BSC Bruck II einen klaren Erfolg. Das Hinspiel hatte der SC Perchtoldsdorf deutlich mit 5:2 für sich entschieden.

Das Heimteam legte los wie die Feuerwehr und ließ durch einen Doppelschlag von Lucas Kneissl aufhorchen (3./14.). In Minute 22 verabsäumten es die Gastgeber durch Lucas Kneissl das 3:0 zu erzielen. Mert Kol traf dann zum 1:2 zugunsten des ASK-BSC Bruck/L. KM II (31.). Ehe der Unparteiische die Akteure zur Pause bat, erzielte Manuel Brunnthaler aufseiten der Gäste das 2:2 (44.). Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand.

Gastgeber machten nach der Pause alles klar

Perchtoldsdorf drückte aufs Tempo und brachte sich durch Treffer von Christian Seidl (54.), Stefan Hackl (73.) und Phillip Plachy (78.) auf die Siegerstraße. Kurz vor Schluss traf auch Kajetan De Giacomo für den SC Perchtoldsdorf (92.). Am Ende kam Perchtoldsdorf gegen den ASK-BSC Bruck II zu einem verdienten Sieg.

Der USC Perchtoldsdorf stabilisiert nach dem Erfolg über den ASK-BSC Bruck/L. KM II die eigene Position im Klassement. Mit beeindruckenden 51 Treffern stellt Perchtoldsdorf den besten Angriff der 1. Klasse Ost. Die Saison des USC Perchtoldsdorf verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von elf Siegen, fünf Remis und nur zwei Niederlagen klar belegt. Perchtoldsdorf befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Beim ASK-BSC Bruck II präsentierte sich die Abwehr angesichts 43 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (51). Mit 30 ergatterten Punkten steht der ASK-BSC Bruck/L. KM II auf Tabellenplatz sechs. Zehn Siege und neun Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des ASK-BSC Bruck II.

Am nächsten Sonntag reist der USC Perchtoldsdorf zum SC Haslau/Ma. E, zeitgleich empfängt der ASK-BSC Bruck/L. KM II den SC Sommerein.

1. Klasse Ost: SC Perchtoldsdorf – ASK-BSC Bruck/L. KM II, 6:2 (2:2)

  • 92
    Kajetan De Giacomo 6:2
  • 78
    Phillip Plachy 5:2
  • 73
    Stefan Hackl 4:2
  • 54
    Christian Seidl 3:2
  • 44
    Manuel Brunnthaler 2:2
  • 31
    Mert Kol 2:1
  • 14
    Lucas Kneissl 2:0
  • 3
    Lucas Kneissl 1:0