Vereinsbetreuer werden

ASK-BSC Bruck II entscheidet Topduell gegen Hainburg für sich

FK Hainburg
ASK-BSC Bruck II

1. Klasse Ost: Mit dem FK Hainburg und der Reserve des ASK-BSC Bruck trafen sich am Freitag vor etwa 80 Fans zwei Topteams. Für Hainburg schien der ASK-BSC Bruck/L. KM II aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 2:5-Niederlage stand. Der ASK-BSC Bruck II erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Das Hinspiel hatten die Gäste für sich entschieden und einen 4:2-Sieg gefeiert.

Martin Eichler brachte dem ASK-BSC Bruck/L. KM II nach 21 Minuten per Strafstoß die 1:0-Führung. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Manuel Brunnthaler schnürte einen Doppelpack (22./39.), sodass der ASK-BSC Bruck II fortan mit 3:0 führte. Zur Halbzeit blickte der ASK-BSC Bruck/L. KM II auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. Mit dem 4:0 von Brunnthaler für den ASK-BSC Bruck II war das Spiel eigentlich schon entschieden (60.). Marek Ondrik schoss für den FK Hainburg in der 62. Minute das erste Tor und verkürzte auf 1:4. Elias Schekulin vollendete zum sechsten Tagestreffer in der 73. Spielminute. Kurz vor Ultimo war noch Andrej Semjan zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des FK Hainburg verantwortlich (81.). Schließlich sprang für den ASK-BSC Bruck/L. KM II gegen Hainburg ein Dreier heraus.

Bruck II sichert Platz zwei ab

Nach 25 absolvierten Begegnungen nimmt der FK Hainburg den vierten Platz in der Tabelle ein.

Beim ASK-BSC Bruck II präsentierte sich die Abwehr angesichts 48 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (70). Der ASK-BSC Bruck/L. KM II hat nach dem souveränen Erfolg über den FK Hainburg weiter die zweite Tabellenposition inne.

Elf Siege, sieben Remis und sieben Niederlagen hat Hainburg momentan auf dem Konto. Mit insgesamt 48 Zählern befindet sich der ASK-BSC Bruck II voll in der Spur. Die Formkurve des FK Hainburg dagegen zeigt nach unten.

Nächsten Sonntag (17:00 Uhr) gastiert der FK Hainburg beim USC Perchtoldsdorf, der ASK-BSC Bruck/L. KM II empfängt zeitgleich den SC Göttlesbrunn - Arbesthal.

1. Klasse Ost: FK Hainburg – ASK-BSC Bruck/L. KM II, 2:5 (0:3)

  • 81
    Andrej Semjan 2:5
  • 73
    Elias Schekulin 1:5
  • 62
    Marek Ondrik 1:4
  • 60
    Manuel Brunnthaler 0:4
  • 39
    Manuel Brunnthaler 0:3
  • 22
    Manuel Brunnthaler 0:2
  • 21
    Martin Eichler 0:1